25 Jahre Betriebssport bei Wintersteiger

Wintersteiger feierte kürzlich sein 25-jähriges Betriebssportsjubiläum. Ins Leben gerufen wurde der Betriebssport vom Betriebsratsvorsitzenden Georg Ibinger, der jährlich mit seinem Team die 4 Bewerbe Skifahren, Kegeln, Zimmergewehrschießen und Geschicklichkeit für Wintersteiger organisiert.

 

160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen dieses Jahr teil und zeigten dabei viel Sportsgeist. Daher unterstützt die Unternehmensleitung die Betriebssportveranstaltungen auch finanziell. Bei der Siegerehrung in der Bauernmarkthalle gab es neben den Warenpreisen im Wert von 16.000 Euro auch eine Traumreise im Wert von 2.000 Euro zu gewinnen. Besonders geehrt wurde Christian Meislinger, der in 25 Jahren an 95 von 100 Bewerben teilgenommen hat.

Neben Einzelbewerben für Damen und Herren gibt es auch Mannschaftsbewerbe, wo z. B. bei den Damen das Team „Hart, aber herzlich“ siegte.

Betriebsratsvorsitzender August Wimmer, Laura Langmair, Vorstandsvorsitzender Florestan Boxberg, Elisabeth Hueber, Lisa-Maria Greinegger, Vorstand Christian Rauscher, Johanna Wiesner, Betriebsrat Karl Bachinger und Dorit Höfler (von links)

(Foto: Wintersteiger)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.