Am 14. Juni ist Weltblutspendetag

Gelbes Blut für Rotes Kreuz – Am 14. Juni ist Weltblutspendetag

Bild: Jugendliche bei der Blutspende;

Mehr als 50.000 Blutkonserven brauchen die Spitäler in Oberösterreich jedes Jahr, um verletzte oder kranke Menschen damit zu versorgen. Dafür verantwortlich sind fünf Prozent der 1,4 Millionen Oberösterreicher, die regelmäßig Blut spenden. Ohne ihr freiwilliges Engagement, wären selbst kleinste medizinische Eingriffe mit hohem Risiko verbunden. Darauf weist das OÖ. Rote Kreuz am Weltblutspendetag (14. Juni) hin und lädt mit dem ÖAMTC und Life Radio zur landesweit größten Blutspendeaktion.

Unfälle, Operationen, Geburten oder die Behandlung schwerer Krankheiten: Blut ist der Saft des Lebens und durch nichts ersetzbar. Eine Blutspende kann Leben retten. „An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr, versorgt unser Blutspendedienst alle oberösterreichischen Krankenhäuser mit Blut und Blutprodukten. Blut ist das wichtigste Notfallmedikament“, informiert OÖ. Rotkreuzpräsident Dr. Aichinger Walter über die Notwendigkeit, Blut zu spenden. Die freiwillige und unbezahlte Blutspende beim Roten Kreuz ist die zentrale Stütze der flächendeckenden Versorgung des Landes mit Blutprodukten. Aber: Besonders in den bevorstehenden Sommermonaten kann es immer wieder zu Engpässen in der Blutversorgung kommen. Deshalb ist es in der Zeit vor den Sommerferien notwendig, ausreichend Reserven zu schaffen, um auch in der Urlaubszeit alle Krankenhäuser in Oberösterreich mit Blut und Blutprodukten beliefern zu können. Unter dem Motto „Gelbes Blut für Rote Kreuz“, rufen der ÖAMTC Oberösterreich, Life Radio und das OÖ. Rotes Kreuz zum zwölften Mal zu Oberösterreichs größten Blutspendeaktion auf.

 

Bei 12 ÖAMTC Stützpunkten Oberösterreichs kann von 11. bis 17. Juni, jeweils von 15:00 – 20:00 Uhr, Blut gespendet werden.

Am 14. Juni öffnet die Blutzentrale Linz zwischen 8:00 – 20:00 Uhr ihre Pforten und lädt dort alle Spender zu Essen der Firma Mahlzeit ein. Unter allen Blutspendern wird ein Elektroauto für ein Wochenende verlost.

Gelbes Blut für Rotes Kreuz – Blutspendetermine:

Dienstag, 11. Juni 2018, 15:00 – 20:00 Uhr:  ÖAMTC Braunau, Vöcklabruck, Steyr-Gleink, Bad Ischl

Mittwoch, 12. Juni 2018, 15:00 – 20:00 Uhr:  ÖAMTC Braunau, Gmunden, Rohrbach, Steyr-Gleink

Donnerstag, 13. Juni 2018, 15:00 – 20:00 Uhr: ÖAMTC Eferding, Perg, Wels, Freistadt

Freitag, 14. Juni 2018, 08:00 – 20:00 Uhr: Blutzentrale Linz

Montag, 17. Juni 2018, 15:00 bis 20:00 Uhr:  ÖAMTC Schärding, Ried i. I.

Parkmöglichkeiten für Spender in der Blutzentrale Linz gibt es in der Tiefgarage des Med Campus III sowie in der UKH Tiefgarage. Die Parkkosten werden für die Zeit der Spende rückerstattet.

Das gesamte Jahr hindurch ist das OÖ. Rote Kreuz mit zahlreichen Blutspendeaktionen im Bundesland unterwegs. Blutspenden können alle gesunden Menschen ab 18 Jahre, die gewisse medizinische und gesetzliche Kriterien erfüllen. Zur Blutspende ist ein amtlicher Lichtbildausweis notwendig. Mehr Informationen dazu unter www.blut.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.