Betrunkene Mutter misshandelte Kind

Bezirk Braunau am Inn

Am 8. Oktober 2017 gegen 21 Uhr zwang eine 42-jährige betrunkene Braunauerin ihre 2-jährige Tochter am Stadtplatz Braunau am Inn nach Hause zu gehen und schlug ihre Tochter dabei mehrmals.

Die 2-Jährige trug bei einer Außentemperatur von 8 Grad lediglich einen Rock und ein Langarmshirt. Außerdem war sie barfuß. Ein 21-jähriger Mann konnte dies mitverfolgen und verständigte über Notruf sofort die Polizeiinspektion Braunau. Als plötzlich die Mutter ihre Tochter aushob und zu Boden riss, ging der Zeuge dazwischen und hielt die 42-Jährige fest.

Nach dem Eintreffen der Beamten der Polizei Braunau am Inn wurde die 2-Jährige von der Rettung ins Krankenhaus Braunau verbracht und dort stationär aufgenommen. Gegen die Mutter laufen polizeiliche Ermittlungen.

Quelle: LPD OÖ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.