Brand in einem Supermarkt

Bezirk Braunau am Inn

Am 10. Oktober 2017 gegen 0 Uhr kam es im Bereich der Terrasse des Restaurants eines Supermarktes in Braunau am Inn zu einem Brand. Dort waren aus derzeit noch unbekannter Ursache, die auf der Terrasse abgestellten und gestapelten Kunststoffsessel und Tische in Brand geraten.

Das Feuer griff auch auf die direkt angrenzende Gebäudefassade über. Aufmerksame Passanten entdeckten das Feuer und verständigten das Landesfeuerwehrkommando.

Die Feuerwehr Braunau am Inn war in kurzer Zeit vor Ort und konnte den Brand rasch löschen. Anschließend musste die gesamte Fassade im betroffenen Bereich geöffnet werden um noch mögliche Brandherde zu entdecken.

Die Brandursache konnte noch nicht geklärt werden. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

FF 1 FF 2 FF 3 FF 4 FF 5 FF 6 FF 7

Fotos: FF Braunau am Inn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.