Braunau: Viel los in den Sommerferien

Mit vielen abwechslungsreichen Aktivitäten sorgten die Kinderferienaktion der Stadtgemeinde Braunau und das Jugendferienprogramm des Y4U Jugendforums Braunau, unterstützt von Braunau21, auch in diesem Sommer bei den jungen Braunauerinnen und Braunauern für beste Unterhaltung. Klettern, Tischtennis und Minigolf, Besuche bei der Feuerwehr und in der Stadtbücherei (wo eine Imkerin zu Gast war), kreatives Gestalten und vieles mehr – da war garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

Lustig war’s auch heuer bei den Ferienaktionen in Braunau – einige Programmpunkte warten noch auf euch.

(Fotos: Stadt Braunau; FF Braunau)

Einige Veranstaltungen stehen noch auf dem Programm.

Am Donnerstag, 30. August findet die beliebte Tönewerkstatt des JugendBlasOrchesters statt (Anmeldung: Matthias Kritzinger, Tel. 0676/3106750).

Zu Spiel und Spaß laden die Pfadfinder Braunau am Dienstag, 4. September von 15 bis 18 Uhr (Info: Birgit Falkner, Tel. 0699/10163374).

Am Mittwoch, 5. September gibt es von 16.30 bis 18 Uhr einen Volleyball-Schnupperkurs für Kinder ab 10 Jahren (Info: Josef Weinberger, Tel. 0664/3122394).

Nähere Informationen zur Kinderferienaktion sind auf www.braunau.at/Kinder nachzulesen.

Im Jugendferienprogramm findet am Dienstag, 28. August von 16 bis 20 Uhr eine „Wörterchallenge“ statt.

Am Mittwoch, 5. September wird ab 14 Uhr eine Ferienolympiade ausgetragen (Anmeldung bis 3. September: Ronja Erlinger, Tel. 0677/61166758), anschließend wird ab 18 Uhr mit einem großen Lagerfeuer, Steckerlbrot und Grillwürsteln der Ferienausklang gefeiert.

Beide Veranstaltungen finden im Jugendzentrum Neustadt statt. Nähere Informationen gibt es auf der Facebook-Seite von Y4U und auf www.braunau21.at.

Die Stadt Braunau wünscht noch viel Spaß bei diesen Aktivitäten und bedankt sich bei allen beteiligten Vereinen und Organisationen für ihre Mitwirkung an den Ferienaktionen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.