Das sind die Maschen der Frauen

Drei Dichterinnen wollen ihre Gäste mit Heiterkeit bestricken

Monika Krautgartner, Gabriele Grausgruber, und Marianne Andetsberger laden am Freitag, 9. November 2018 um 15 Uhr in St. Martin im Innkreis, OÖ zur heiteren Lesung.

Eine ganz besondere Herbstlesung findet am Freitag, 09. November 2018 in St. Martin im Innkreis statt. Drei im Innviertel bestens bekannte Dichterinnen präsentieren unter dem Motto „die Maschen der Frauen“ heitere Texte, die das beschwingte Gefühl einer launigen Handarbeitsrunde widerspiegeln. „Wir werden unsere Gäste mit unseren Geschichten in unsere literarische Handarbeitsrunde, in der es manchmal ganz schön lustig zugeht geht, locken“, versprechen die Dichterinnen, „und ein besonderes Highlight wird sicher wieder unser kleines, selbstgeschriebenes Frauen-Kabarett mit dem vielversprechenden Titel „Socken, die schocken“ werden.“

Zweifellos beflügelt herbstlich-bunte Literatur die Sinne, geboten wird aber überdies eine kleine Erfrischung und anschließend an die Lesung die Gelegenheit, sich in den Firmenräumen von Kobleder umzusehen. Die Lesung von Monika Krautgartner, Gabriele Grausgruber, und Marianne Andetsberger beginnt um 15 Uhr im Schauraum der Firma Kobleder. Der Eintritt ist frei.

Foto: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.