Ein Austropop-Abend der Extraklasse

Ein Abend zu dritt im Schlosspark

Ein Austropop-Abend der Extraklasse wird am Sonntag, den 14. Juli um 19 Uhr im Schlosspark geboten. Ulli Bäer, Matthias Kempf und Andy Baum spielen gemeinsam einen „Abend zu dritt“ und zeigen, dass der Austropop immer Bestand hat.

Diese drei Austro-Haudegen der Sonderklasse kennen und schätzen einander seit Jahren. Nun spielen sie zum ersten Mal gemeinsam, also einen „Abend zu dritt“. Mit im musikalischen Gepäck: Eigene Lieder bzw. Ausgeborgtes, arrangiert für drei Gitarren und drei unverwechselbare Stimmen.

Andy Baums „Slow Down“ und „Still Remember Yvonne“ stehen genauso am Programm wie Neues in Mundart.

Ulli Bäer hat natürlich u.a. seine Hits „Der Durscht“ oder „Alle Lichter“ mit dabei und Matthias Kempf spielt sowohl seine ruhigen als auch lustig beschwingten Lieder.

Garniert mit herrlichen Anekdoten ist dieser Abend für Fans handgemachter Musik eine wunderbare Gelegenheit, um zu lauschen, zu genießen und zu lachen. Konzertbeginn ist 19 Uhr, Ausschank bereits ab 17 Uhr.

Bei Schlechtwetter wird das Konzert in den Kubinsaal verlegt.

Karten-Info:
Preise: Normalpreis: € 18. Premium: € 22.

VVK-Karten sind erhältlich unter:

www.facebook.com/2getherEvents/events  www.eventbrite.at oder www.oeticket.at,

in allen oeticket-Verkaufsstellen wie Raiffeisenbanken, Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether

Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.:. 0681/20320400

Fotocredit: D. Lipkovich, A. Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.