Grenzlandfest Neuhaus am Inn

Wenn in Schärdings bayerischer Nachbargemeinde Neuhaus am Inn gefeiert wird, feiern alle Schärdingerinnen und Schärdinger kräftig mit und zeigen damit gelebte Freundschaft über den Inn.

Das traditionelle Grenzlandfest findet heuer von Donnerstag, dem 22. bis Sonntag, dem 25. August statt.

Das vielfältige Festprogramm startet am Donnerstag mit einem lustigen Musikkabarett mit Knedl & Kraut – Bayerische Weltreise. Am Freitag um 18.30 Uhr steht der große Festumzug der Vereine mit der Blaskapelle Mittich und anschließendem Bieranstich im Festzelt auf dem Festkalender.

Darauf folgen viele Programmpunkte am Samstag und Sonntag wie etwa der große Jahresflohmarkt am Sonntag, von 8 bis 13 Uhr. Am Sonntag locken auch ein Traktor-Oltimer-Treffen (12 Uhr) und ein Musikantentreffen (13.30 Uhr). Highlight am Sonntag –  dem letzten Festabend, der von den Almberg-Stürmern stimmungsvoll umrahmt wird –  ist ein Prachtfeuerwerk um 22 Uhr über dem Inn.

Auf die kleinen Besucher warten natürlich lustige Fahrgeschäfte. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Der Eintritt ist frei. Das gesamte Programm ist auf www.schaerding.at und www.neuhaus-inn.de abrufbar.

Prachtfeuerwerk über dem Inn.

Fotonachweis: Bernd Scheurecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.