Kindersommerbetreuung ausgeweitet!

Die vor zwei Jahren als Gemeindekooperation gestartete Kindersommerbetreuung der Gemeinden Brunnenthal, St. Florian und Schärding wurde im heurigen Jahr erfolgreich fortgesetzt.

Es sind heuer mehr Kinder angemeldet, als in den letzten Jahren. Diese Woche tummeln sich rund 25 Kids in der Schärdinger Volksschule, wo die Kinder zwischen 6 und 14 Jahren betreut werden. Die kleineren Kinder der drei Gemeinden sind im Brunnenthaler Kindergarten gut aufgehoben.

„Es freut mich, dass die Kindersommerbetreuung so gut angenommen wird und wir hier die Zusammenarbeit weiter entwickeln“, sagt Bürgermeister Franz Angerer, der es sich nicht nehmen ließ, bei der Motorbootfahrt mit der Feuerwehr Schärding den Sitz der Kinderschwimmwesten selbst zu kontrollieren und den Kindern eine schöne, erlebnisreiche Bootsfahrt zu wünschen. Ausgebildete Pädagoginnen haben für die Kids ein erlebnisreiches, aber auch pädagogisch wertvolles Programm zusammengestellt.

Die Kindersommerbetreuung läuft noch bis einschließlich Freitag, 23. August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.