Kindertheater der Stadt Braunau

Im Kindertheater-Programm der Stadt Braunau zeigt das Theater Tabor aus Ottensheim am Samstag, 13. Oktober 2018 das Stück „Die kleine Hexe“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Otfried Preußler. Die Aufführung findet um 15 Uhr im Veranstaltungszentrum Braunau statt, Karten zum Preis von 5,50 Euro bzw. 7 Euro gibt es im Vorverkauf beim Kartenbüro Braunau oder ab 14.30 Uhr an der Tageskasse.

Die kleine Hexe hat Wut. Ihr großer Wunsch, mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht um den Blocksberg zu fliegen und eine gute Hexe zu werden, stellt sie vor unerwartete Herausforderungen. Dabei ist sie schon einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt. Gemeinsam mit ihrem Gefährten, dem sprechenden Raben Abraxas, erlebt sie viele Abenteuer und besteht so manche Prüfung. Die beiden entdecken, dass gute Taten richtig Spaß machen können, dass die Welt dadurch viel freundlicher erscheint und man tatsächlich etwas verändern kann.

Abenteuer mit der kleinen Hexe und Rabe Abraxas gibt’s am 13. Oktober im Kindertheater Braunau zu erleben.  (Salzburger Straße 29b) (Foto: Eric Krügl)

 

Vorteile durch Abonnement
Das gesamte Kindertheater-Programm mit näheren Informationen zu den einzelnen Stücken ist auf www.braunau.at/Kinder nachzulesen. Mit dem Kindertheater-Abonnement kann man alle fünf Vorstellungen der Saison zum Preis von vier, also um insgesamt 22 Euro bzw. 28 Euro, besuchen. Abo-Bestellungen und Auskünfte im Stadtamt Braunau am Inn bei Johanna Eppacher (johanna.eppacher@braunau.ooe.gv.at, Tel. +43/7722/808-232).

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.