Neubau Feuerwehrhaus Schardenberg

Neubau Feuerwehrhaus Schardenberg

Nach mehreren Jahren der Planung und Bewilligung fand Anfang Mai der Spatenstich für den Neubau des Feuerwehrhauses der FF-Schardenberg statt.

Das neue viertorige Feuerwehrhaus wird nahe dem Gemeindezentrum im Laurentiusweg gebaut und wird reichlich Platz für alle Kameraden und die Ausrüstung der FF-Schardenberg bieten.

Am 08.Mai erfolgten durch den Spatenstich der Abschluss der Planungsphase und der offizielle Startschuss für die Bauarbeiten. Bereits am 14.Mai wurde mit den Aushubarbeiten begonnen.

Es folgen nun die Bauarbeiten durch die Baufirma Swietelsky und noch die letzten Vergaben an die einzelnen Dienstleister.

Die Gesamtkosten des Projekts wurden auf 1,4Mio € angesetzt. 65% der Gesamtkosten werden vom Land OÖ übernommen. Rund € 119.000,- müssen von der FF-Schardenberg durch Geldleistung bzw. durch Arbeitsleistung eingebracht werden. Der Rest wird durch die Gemeinde Schardenberg finanziert.

Die gesamte FF-Schardenberg steht einer großen Herausforderung gegenüber, freut sich aber über diese und kann es kaum erwarten, das neue Feuerwehrhaus zu beziehen und zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.