ÖHV-Hundeschule Eberschwang absolvierte Trainerseminar in der Ramsau

Trainerseminar in der Ramsau 25.10.-28.10.2018

Aus- und Weiterbildung hat in der ÖHV-Hundeschule Eberschwang einen hohen Stellenwert.  Um diesem gerecht zu werden fand vom 25.10.-28.10.2018 eine Trainerklausur in der Ramsau am Trillerhof statt.

Im Vorfeld wurden von den 11 Teilnehmern verschiedene Themengebiete im Bereich Unterordnung ausgearbeitet. Diese wurden dann in Theorie und Praxis von den einzelnen Trainern vorgetragen. Bei den einzelnen Themen wurde auf die verschiedenen Möglichkeiten eingegangen, wie man einem Hund und seinem Besitzer die Übungen näher bringt, damit der größtmögliche Erfolg in der Hundeerziehung erzielt werden kann.

Weiters standen auch sehr interessante Vorträge über Kommunikation, das richtige Lernen und Motivation am Programm.

Damit das Rettungshundetraining an diesem Wochenende nicht ganz zu kurz kam wurde am letzten Tag im angrenzenden Wald des Trillerhofes, welcher bei der alljährlichen Trainingswoche im Frühjahr als Übungswald dient,  noch eine Weg Suche trainiert, diese wurde von den Hunden bravourös gemeistert.

Mehr Fotos sind auf der Homepage  www.hundeschule-eberschwang.com in der Fotogalerie zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.