Ölverschmutzung in Braunau

Braunau am Inn – Ölaustritt

In Braunau am Inn ist es zu einer Ölverschmutzung der Enknach gekommen. Auf einem Bauernhof war ein Öltank leck geschlagen, eine unbekannte Menge trat aus und lief unmittelbar in das Gewässer.

Die Feuerwehr musste insgesamt vier Ölsperren errichten, die letzte unmittelbar vor der Einmündung in den Inn. Gleichzeitig wurden 3.000-Liter-Tanks am Bauernhof ausgepumpt und abgebaut, um eine weitere Verschmutzung zu verhindern.

Fotos: FF Braunau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.