OÖZIV bietet ab November Sprechtage in der WKO Braunau an!

Der OÖZIV – Oberösterreichischer Zivil-Invalidenverband bietet ab November Sprechtage in der Wirtschaftskammer Braunau an.

Im Rahmen der Beratungsoffensive des OÖZIV konnten mit der Wirtschaftskammer OÖ an den Standort Braunau  erfolgreich Vereinbarungen getroffen werden.

Ab November bietet die mitgliederstärkste Interessenvertretung für Menschen mit Behinderungen Sprechtage für Menschen mit Behinderungen, chronisch Erkrankte sowie deren Angehörigen an. Die Räume dafür stellt die Wirtschaftskammer kostenlos zur Verfügung.

Im Rahmen der Beratungen geht es vielfach um Unterstützung bei Förderansuchen oder bei Anträgen. Wesentliche Themen sind das Pflegegeld, Zuschüsse zu Wohnungs- oder PKW-Adaptierungen, die erhöhte Familienbeihilfe oder der Parkausweis. Mindestens genauso wichtig ist es, Betroffenen die Möglichkeit zu geben, über ihre persönlichen Sorgen zu sprechen.

Termine Braunau: jeden zweiten Dienstag im Monat von 8-14 Uhr in der Wirtschaftskammer, Salzburger Straße 1.

  • 2019 12.11., 10.12.
  • 2020: 14.01., 11.02., 10.03., 14.04., 12.05., 09.06., 14.07., 11.08., 08.09., 13.10., 10.11., (08.12. entfällt – Feiertag)

Die Beratung wird von der Sozialarbeiterin Anna Loderbauer-Nwosu durchgeführt. Terminvereinbarungen sind wünschenswert, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Termine oder weitere Informationen unter: 0664 / 88 10 44 44 oder beratung@ooe-ziv.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.