Pkw-Lenker stieß gegen Baumgruppe – schwer verletzt

Bezirk Schärding

Pkw-Lenker stieß gegen Baumgruppe – schwer verletzt

Ein 20-Jähriger aus Reichenau im Mühlkreis fuhr am 19. Mai 2018 gegen 7:25 Uhr mit seinem Pkw auf der Nibelungenstraße 130 von Engelhartszell in Richtung Passau. Im Ortschaftsbereich Kasten, Gemeinde Vichtenstein, kam er infolge Sekundenschlafs links von der Fahrbahn ab und stieß nach etwa 50 Meter Fahrt auf der Straßenböschung gegen eine Baumgruppe.

Der Lenker erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit der Rettung ins LKH Schärding gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.