Probeführerscheinbesitzer raste mit 107

Bezirk Schärding

Probeführerscheinbesitzer raste mit 107 km/h durch Ortsgebiet

Am 31. August 2018 gegen 17 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Andorf auf der Brünninger Straße im Ortsgebiet von Andorf Lasermessungen durch.

Dabei wurde ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Schärding mit 107 km/h gemessen und angehalten.

Der junge Mann wurde bei der Bezirkshauptmannschaft Schärding angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.