Raaber Blechbuam zu Gast im Kubinsaal Schärding

Am Samstag, den 26. Oktober um 19.30 Uhr übernimmt die Blasmusik das Kommando im Kubinsaal Schärding.

Die Raaber Blechbuam sind sieben waschechte Musiker, die sich einem gemeinsamen Ziel verschrieben haben: Blechblosmusi in allen möglichen Formen zu spielen. Seit 2008 begeistern sie ihr Publikum durch ihre Spielfreude. So sind die Grenzen ihres Repertoires weitläufig und durch ihre Arrangements und Kompositionen alles andere als konventionell.

Konzerte haben sie durch Österreich und den Bayrischen Raum geführt. Zum zehnjährigen Jubiläum haben sie ihre dritte CD-Produktion mit dem Titel „10 wunderbare Jahre” veröffentlicht. Damit haben sie ihre musikalische Linie durch die zahlreichen Eigenkompositionen nochmals unterstrichen. 2017 konnten sie sich beim deutschen „Grand Prix der Blasmusik” bis ins Finale durchsetzen. Im ehrwürdigen Zirkus Krone reichte es dann neben einem deutschen und einem französischen Blasorchester zum 2. Platz. Die Devise der Raaber Blechbuam lautet: Hauptsache echt, neu, anders und selbstgemacht!

Karten-Info:
VVK-Karten: € 15, erhältlich in allen Raiffeisenbanken des Bezirkes Schärding sowie bei oeticket.com. AK-Preis: € 18. Jugendliche bis 18 Jahre frei.

Foto: Raaber Blechbuam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.