Raritäten aus vielen Jahrhunderten

Der beliebte Schärdinger Antikmarkt hat sich zu einem wahren Publikums-magneten entwickelt. Die für heuer letzte Gelegenheit zum Bummeln und Feilschen bietet sich am Sonntag, dem 15. Oktober. Privatpersonen haben hier ebenso ihren Marktstand wie professionelle Altwaren-Händler.

Dementsprechend breit ist das Angebot: Neben hochwertigen Antiquitäten gibt es hier auch viel Kurioses, Kitschiges und Lustiges.

Das Angebot reicht von antiken Bilderrahmen, Ölgemälden, Schriften, Münzen, Büchern bis hin zu Porzellangefäßen, Blech- und Holzspielzeug sowie Möbelstücken aus längst vergangenen Zeiten. Der Markt am Stadtplatz Schärding ist von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

Antikmarkt Mai 2017 (6) Antikmarkt Mai 2017 (10) Antikmarkt Mai 2017 (16)

Fotos: H. Berndorfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.