Schärding auf der Ferienmesse Wien

In der Messe Wien ging am gestrigen Sonntag, nach vier Tagen, Österreichs Jahres-Megaevent – Vienna Autoshow und Ferienmesse – zu Ende. Und der neue Rekord mit exakt 155.322 Besuchern (ein Plus von 1,4 % zum Vorjahr) ließ bei Veranstalter Reed Exhibitions die Sektkorken knallen.

In den Hallen A und B präsentierten mehr als 800 Aussteller aus 80 Ländern heimische und ferne Urlaubsregionen, darunter auch Schärding Tourismus, die mit Interesse und Frequenz so zufrieden wie noch nie waren.

Die gute Stimmung in Bezug auf Urlaub in Österreich war heuer extrem zu spüren, so Tourismuschefin Bettina Berndorfer. Die Österreicher verreisen wieder sehr gerne in Österreich und schätzen vor allem die Sicherheit im eigenen Land, so Berndorfer.

Besonders nachgefragt wurde Kapitän Schaurecker’s Brauereischiff, das europaweit einzigartig ist und vor allem bei geselligen Vereins- und Betriebsausflügen punktet. Großes Interesse bestand zudem an Gesundheitsangeboten der beiden Schärdinger Gesundheitsbetriebe. Das harmonische Stadtbild Schärdings, die Vielzahl an Radwegen, die sich in Schärding kreuzen, zahlreiche Open-Air-Veranstaltungen in der warmen Jahreszeit, schöne Stadt-Hotels und eine lebendige Gastro-Szene liefern allerbesten Grund für einen Schärding-Trip. Die Schärding Touristiker setzten auf der großen Ferienmesse –  als erster und einziger Aussteller – das österreichweit neue Marketingtool Bierdeckel-TV® ein und durften sich über ein sehr gutes Feedback seitens der Messebesucher freuen.

Foto: Schärding Tourismus

Werben mit vereinten Kräften für Schärding:

v.l. Stiegenwirt Stefan Schneebauer, Tourismuschefin Bettina Berndorfer, Helga Stiegler und Kpt. Manfred Schauerecker/Innschifffahrt Schärding.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.