Schärding narrisch – die 5. Jahreszeit

Für alle Faschingsfreaks, Partylöwen und Tänzer haben die Schärding-Touristiker alle Events in der Stadt Schärding zusammen getragen, wo große und kleine Narren heuer den Fasching ausgelassen feiern können. 

Kinderfasching

Kleine Narren sind am Montag, dem 24. Februar gefragt. Auf sie wartet ein lustiger Kinderfasching in der Stadtbücherei Schärding mit lustigen Spielen, Musik, Tanz und lustige Vorlesegeschichten. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. Nr.: 07712/3154720 oder stb-schaerding@bibliotheken.at

Unsinniger Donnerstag bis Faschingssonntag

Am Unsinnigen Donnerstag, dem 20. Februar hat in Schärding traditionell das weibliche Geschlecht Vorrang. Im Wirtshaus zur Bums’n heizen die „Mountain Crew“ und ein DJ den ausgelassenen Weibern der Weiberroas kräftig ein.

Auch in der Cocktailbar „4780“ geht es wild zu! Die größte Gruppe wird prämiert. In der Cocktailbar „4780“ wird am Samstag, dem 22. Februar der Hausball gefeiert und wild abgetanzt. Der Eintritt beim Hausball ist frei.

Fasching ganz anders kann man im Rathaus genießen. Dort wird am Sonntag, dem 23. Februar, um 11 Uhr die Faschingsmatinée unter dem Titel „Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht“ mit dem Salonorchester der Musikakademie Passau präsentiert.  Kartenreservierungen unter +43/699/12602858 (auch auf Box) oder  +49/851/8516066, Eintrittspreis: € 13, Jugendliche bis 14 J. frei.

Zum lustigen Kinderfasching mit Spiel, Spaß, Tombola und Gewinnspiel trommelt die Pizzeria Roma – bei freiem Eintritt – am Sonntag, 23.02. ab 14 Uhr.

Rosenmontag & Faschingsdienstag

Ein gemeinsamer, kunterbunter Faschingsumzug der Neuen Mittelschulen, Volksschule und des Kindergartens lockt am Vormittag des Faschingsdienstags, dem 25. Februar. Um 10 Uhr marschiert der Tross durchs Linzertor, ab 10.30 Uhr werden Vorführungen und Einlagen geboten. Der Faschingsdienstag wird ab 12 Uhr auch im Vino ordentlich gefeiert. Lady Sue serviert kleine feine Fischgerichte und jede Menge Spaß. Im Wirtshaus zur Bums’n ist beim „Faschingsdienstags-Gschnas“ ab 17 Uhr ausgelassene Stimmung zu erwarten. DJ Hans T. heizt den Partygästen ordentlich ein. Die schönste Maske wird prämiert. Und dann geht’s mit Hurra in die Fastenzeit.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.