Schärding startet smart und bunt in die Sommerzeit!

Vielfältige Ansätze, Ideen in jede Richtung und permanente Weiterentwicklung in allen Bereichen –  das macht die Stadt Schärding aus!

So wird im heurigen Jahr ganz auf farbenfroh und bunt, fröhlich, frisch und freundlich gesetzt.

Schärding ist bekannt für seinen wunderschön und prächtig bepflanzten barocken Stadtkern, die farbenfrohen Parks und eine Vielzahl an malerischen Gassen. Die gesamte Stadt wird heuer harmonisch, einladend und gemütlich zum einen, und auch farblich auffallend zum anderen „jung“ und „alt“ erfreuen. Gute Laune und positive Emotionen sollen diese Farbtupfer allen Schärdingerinnen und Schärdingern, Besuchern und Gästen bringen.

Gerade nach der intensiven Zeit von Corona ist es erforderlich, dass zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit noch härter und intensiver daran gearbeitet werden muss, den Handel und die Gastronomie in der Innenstadt zu beleben und etwaige Leerflächen schnell und vor allem langfristig wieder zu füllen. Wir haben bis zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Probleme bezüglich Leerstand im Zentrum bzw. Innenstadtbereich. Dies ist das Resultat verschiedener Faktoren. Konstruktive Zusammenarbeit von Stadtmarketing Schärding, Schärding-Innovativ, Aktiwirten und Tourismusverein lässt Schärding am Puls der Zeit bleiben, die Kaufkraft heben und die Gastronomie auslasten und kurbelt somit die Frequenz in der Bezirkshauptstadt an.

„Das im Dezember 2019 eingerichtete Stadtmarketing ist somit nicht nur ein Instrument, welches die Besonderheiten und Eigenheiten unserer Stadt hervorheben soll, sondern ist Ideenbringer für die Steigerung der Kaufkraft, Sicherung von Arbeitsplätzen, Vermarktung von Gegenständen und Objekten und soll eine hohe Zufriedenheit für alle Schärdingerinnen und Schärdinger bringen,“ so Bürgermeister Franz Angerer.

Fotos – Stadtgemeinde Schärding.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.