Schärdinger Christbaum kommt aus Schardenberg!

Auch wenn die aktuellen Temperaturen noch überhaupt nicht an den Winter erinnern – Weihnachten kommt bestimmt und deshalb starten in der Barockstadt Schärding aktuell die Vorbereitungen.

Die Herbstbepflanzung ist gesetzt, die Blumenpyramiden sind entfernt und auch die Streubehälter halten langsam Einzug, um beim ersten Schneefall gerüstet zu sein.

Heute wurde am Stadtplatz auch der Christbaum aufgestellt. Der rund 18 Meter hohe und 4,5 Tonnen schwere Mammutbaum kommt aus der Gemeinde Schardenberg.

„Wir danken Frau Waltraud Klos aus Schardenberg für den schönen Christbaum, der ab dem Beginn der Lichtspiele in hellem Glanz erleuchten und den Stadtplatz bereichern wird,“ so Bürgermeister Franz Angerer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.