Schmissige Musik und süffiger Gerstensaft

Das beliebte Kellerbierfest im Schärdinger Seilergraben geht heuer wieder zweitägig – von Freitag, dem 24. bis Samstag, dem 25. August (jeweils ab 18 Uhr) – über die Bühne und vertraut auf einen bewährten Mix:

Stimmungsmusik, süffige Baumgartner Biere und eine Location mit viel Flair.

Die „Pate Hoven Band“ (ehem. Frontman von Short People) sorgt an beiden Abenden für Partystimmung vom Feinsten.

Gastgeber ist heuer das Vino, das köstliche Innviertler Schmankerl wie Schweinebraten-Burger, Steckerlfische, Käseteller u.v.m. auftischt. Für „Nicht-Biertrinker“ werden auch feine Weine vom Vino angeboten.

Der Eintritt ist frei. Nur bei Schönwetter.

Foto: H. Berndorfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.