Sitz-Wolken im Wohnzimmer der Stadt

Vielleicht sind sie Ihnen schon aufgefallen: die neuen Sitzgelegenheiten, die seit Kurzem am Oberen Stadtplatz zum Verweilen einladen. Auf verschiedenen Hockern und ringförmigen Elementen kann man hier Platz nehmen – oder sich gleich auf Wolken betten.

Die Sitzelemente werden von der Stadt Braunau auf öffentlichen Flächen aufgestellt, die vorübergehend leer stehen, wie aktuell der ehemalige Knollmayr-Gastengarten am Oberen Stadtplatz oder der Bereich des abgerissenen Gebäudes an der Ecke Salzburger Vorstadt und Ringstraße.

So können die Flächen sinnvoll als Orte der Kommunikation und Begegnung, des Verweilens und Ruhens im öffentlichen Raum genutzt werden – sozusagen als weitere gemütliche Ecken im „Wohnzimmer der Stadt“.

Neue Sitzelemente laden am Braunauer Stadtplatz zum Verweilen ein. (Foto: Stadt Braunau)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.