Sonderschule Schärding erhielt Therapiegerät

Zahlreiche Sponsoren  ermöglichten es, dass  an der Sonderschule Schärding das Therapiegerät GALILEO S25 angeschafft werden konnte.

Die zentrale Bedeutung der Muskulatur für einen gesunden und leistungsfähigen Organismus ist mittlerweile allgemein bekannt.

Durch regelmäßige Trainingseinheiten  hilft GALILEO die Effizienz der Therapie deutlich zu steigern, die vorhandenen bzw. erlernten Fähigkeiten zu stabilisieren und die individuelle Entwicklung zu fördern.

Der Dank geht an den Verein Kiwanis,  die gemeinnützige Baumgartner Spanlang Stiftung, Herrn Sebastian Meier, Floristik Helmhart, „Renn mit und hüf“ und Frau Doris Süß.

Foto Sonderschule Schärding

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.