Verschiebung Kindertheater der Stadt Braunau am Inn

Kindertheater der Stadt Braunau am Inn: Aufführung vom 14.03.2020 muss verschoben werden

Nach den von der Bundesregierung am 10.03.2020 beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie wird mit Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Braunau am Inn gemäß Epidemiegesetz 1950 innerhalb des Bezirks Braunau die Durchführung von Veranstaltungen, bei denen mehr als 100 Personen innerhalb geschlossener Räume zusammenkommen, bis 3. April untersagt.

Davon ist auch das Kindertheater-Abonnement der Stadt Braunau am Inn betroffen. Die Aufführung „Wie Pettersson zu Findus kam“ des Theaters Feuerblau, Graz, kann deshalb nicht wie geplant am Samstag, 14.03.2020 stattfinden. Die Aufführung muss verschoben werden, ein neuer Termin wird gesucht.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Bei Fragen zum Kindertheater-Abonnement steht Ihnen das Stadtamt Braunau am Inn, Kulturverwaltung, Frau Johanna Eppacher gerne zur Verfügung, Telefon 07722/808-232.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.