Weltenbummeln mit Georg Bauernfeind: FAIRTRADE-Kabarett

Kann man über Globalisierung, soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit lachen? Man kann.

Georg Bauernfeind beweist es mit seinen Kabarettprogrammen, die sich eben diesen Themen widmen. Eine Kostprobe davon gibt es am Donnerstag, 8. November mit dem FAIRTRADE-Kabarett „Weltenbummeln“.

Unsere Sichtweisen auf die Welt sind sehr unterschiedlich. Der Finanzberater hat einen anderen Blick als die Weltladen-Konsumentin, der hemmungslose Tourist in Vietnam andere Zugänge als  die Rucksacktouristin in Ecuador, ein Kind in Quito sieht etwas anderes als ein verwirrter Geschichtslehrer in Österreich. In „Weltenbummeln“ stellt Georg Bauernfeind alte und neue Nummern unter dem globalen Gesichtspunkt zusammen. Mit dabei sind unter anderem die satirischen Lieder „Moneymaker“ und „Weltladenjunkie“ aus der CD „Vorsorgelieder und Zukunftsmusik“. Starke Songs und prägnante Szenen sorgen für einen humorvollen und berührenden Abend. Georg Bauernfeind ist seit vielen Jahren als Kabarettist, Liedermacher und Mitarbeiter entwicklungspolitischer NGOs tätig. Zuletzt zeigte er gemeinsam mit Manfred Linhart das Klima-Energie-Kabarett „Wurscht und wichtig“, mit dem die beiden mehr als 150 Mal in Österreich und Deutschland auftraten.

Die Veranstaltung wird vom FAIRTRADE-Arbeitskreis der Stadt Braunau und der Initiative Eine Welt organisiert. Das Kabarett findet um 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum statt, Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Braunau ist seit 2012 FAIRTRADE-Stadt und trägt mit verschiedensten Aktivitäten zur
Bewusstseinsbildung für den fairen Handel bei. Unter anderem wird jedes Jahr – wie heuer mit dem FAIRTRADE-Kabarett von Georg Bauernfeind – anlässlich der EZA-Woche des Landes Oberösterreich eine Veranstaltung zum Thema organisiert. Kürzlich wurde die Stadt für ihr Engagement mit einem der FAIRTRADE-Awards 2018, vergeben von FAIRTRADE Österreich, ausgezeichnet.

WELTENBUMMELN – FAIRTRADE-Kabarett von und mit Georg Bauernfeind
Donnerstag, 8. November 2018, 19.30 Uhr
Veranstaltungszentrum Braunau (Salzburger Straße 29b)
Eintritt: 12 Euro (SchülerInnen: 8 Euro)

„Weltenbummeln“ mit Georg Bauernfeind am 8. November im VAZ Braunau. (Foto: Wolfgang Hartl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.