Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

Kein anderes Adventwochenende wird in Seelentium mit so vielen Veranstaltungen gefeiert wie der bevorstehende dritte Advent. Höhepunkt ist natürlich der Handwerksmarkt und das Historienspiel in Hochburg-Ach, also am Geburtsort des Stille-Nacht-Komponisten Franz Xaver Gruber. Zeitgleich findet nicht weit davon entfernt in Franking der zauberhafte „Advent am See“ statt, bei dem sich das Ufer des Holzöstersees[…]

Wildenauer Schlossadvent

Der Wildenauer Schlossadvent– neu und ganz besonders   Der Park des generalsanierten Schlosses Wildenau ist am Samstag, 15. Dezember 2018 von 15-21 Uhr Veranstaltungsort des Wildenauer Schlossadventes. In den vergangenen Jahren wurde das Schloss Wildenau durch die Eigentümerfamilie Rastorfer generalsaniert und bietet den Besucherinnen und Besucher eine passende Atmosphäre im Schloss bzw. am Vorplatz des[…]

Pkw-Lenker fuhr Fußgänger an

Bezirk Braunau am Inn Ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 8. Dezember 2018 gegen 10:50 Uhr mit seinem Pkw auf der B147 im Stadtgebiet von Mattighofen. Er verließ den Kreisverkehr in Mattighofen in Richtung des Stadtplatzes. Dabei übersah er einen 88-Jährigen aus dem Bezirk Braunau, der gerade die Straße überquerte. Der Pensionist wurde[…]

Mopedfahrer kollidierte mit Pkw

Bezirk Braunau am Inn Am 7. Dezember 2018 gegen 16:45 Uhr kollidierte ein 15-jähriger Mopedfahrer aus dem Bezirk Braunau am Inn im Gemeindegebiet von Munderfing mit dem Pkw eines 29-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn. Der Bub kam dabei mit seinem Moped über die Fahrbahnmitte und stieß seitlich gegen den ihm entgegenkommenden Pkw des[…]

ÖBB-Postbus: Tolles Ausschreibungsergebnis im Innviertel

Tolles Ausschreibungsergebnis im Innviertel -ÖBB-Postbus gewinnt zehn von elf Ausschreibungen im Innviertel -Ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember fahren ÖBB-Postbusse 82 Prozent der Angebotskilometer im gesamten Innviertel -Bestandsverkehre ausgeweitet Der ÖBB-Postbus hat zehn von elf ausgeschriebenen Losen für den Betrieb des Busverkehrs im Innviertel gewonnen. Postbus konnte dabei vier Lose in Ried und Schärding sowie zwei[…]

„Zauber der Weihnacht“ in der Pfarrkirche Altheim

Zauber der Weihnacht geht am 15.12.2018 um 17 Uhr in der Pfarrkirche Altheim in die 3. Runde!! Seid wieder dabei, wenn Andreas Penninger auf den Tasten, Daniel Hintermaier auf Trompete/Flügelhorn und Cajon und Vicky Scharinger mit der Stimme die größten Weihnachtsklassiker zum Besten geben. Von klassischen über traditionelle Weihnachtslieder zum Mitsingen bis hin zu Hits aus dem Jazz/Pop/Rock – Bereich ist[…]

Wurde Hund über Grenze nach Österreich abgeschoben?

Ungechippter Hund nur wenige hundert Meter von deutscher Grenze zugelaufen (Ostermiething/Lochen/OTS) – Auf einem Hof in der Gemeinde Ostermiething (OÖ) tauchte kürzlich ein herrenloser Hund auf. Die verständigte Polizei versuchte den Chip abzulesen, fand aber keinen vor. Da sich kein Halter ausfindig machen ließ, holte ein Mitarbeiter des Tierschutzhofs Pfotenhilfe in Lochen den Hund ab. Es[…]

Festnahmen nach Suchtgifthandel und Raub

Bezirk Braunau am Inn Festnahmen nach Suchtgifthandel und Raub – drei Täter in Haft Die Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Braunau/I konnte in enger Zusammenarbeit mit der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS OÖ) insgesamt drei Täter wegen Suchtgifthandel festnahmen und den Verkauf von ca. 0,5 Kg Kokain, 400 Gramm Amphetaminen und 1,5 Kg Cannabisprodukten mit einem[…]

Brand in Hühnerstall

Bezirk Braunau am Inn Am 3. Dezember 2018, gegen 17:30 Uhr brach in einem leeren Hühnerstall eines landwirtschaftlichen Anwesens in Schwand im Innkreis ein Brand aus. Das Feuer wurde von einem Nachbarn entdeckt, welcher zum Stall rannte und dort eine starke Rauchentwicklung bzw. am Boden brennendes Stroh feststellte. Unmittelbar darauf verständigte er die Feuerwehr. Zur[…]

Fußgängerin übersehen und niedergestoßen

Bezirk Braunau am Inn Eine 43-Jährige aus dem Bezirk Braunau bog am 3. Dezember 2018, um 13:40 Uhr mit ihrem Pkw von einem Parkplatz in Braunau in den Erlachweg ein. Dabei stieß sie eine 88-jährige Pensionistin, welche gerade die Straße überqueren wollte, nieder. Diese erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in Krankenhaus Braunau eingeliefert.[…]