Frauen Gesundheitstag „Frau werden – Frau sein“

          Die Gesunde Gemeinde Aspach – Höhnhart – Rossbach und St. Veit laden am 06. April 2019 zum Frauen Gesundheitstag ins Gasthaus Gramiller nach Höhnhart. Entspannung – Frühstück – Vorträge – Workshops – Infostände – Gesundheits-Check – und eine Modenschau der Fachschule Mauerkirchen stehen am Programm. Eintritt frei! Die Gesunde Gemeinden[…]

Alkolenker blieb auf Gleisen stehen

Bezirk Braunau am Inn Ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn war mit seinem Pkw am 21. Dezember 2018 gegen 21:45 Uhr auf der Kronleitner Gemeindestraße Richtung Brunning, Gemeinde Helpfau-Uttendorf, unterwegs. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung geriet er beim dortigen unbeschrankten Bahnübergang links von der Fahrbahn und kam mit seinem stark beschädigten Pkw auf den[…]

Unfalllenker hatte mehr als zwei Promille

Bezirk Braunau am Inn Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn lenkte seinen Pkw am 21. Dezember 2018 gegen 21:30 Uhr auf der Oberinnviertler Landesstraße, L503, Richtung Hochburg-Ach. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kam er in der sogenannten „Lexkurve“, Ortschaft Webersdorf, Gemeinde Geretsberg, links von der regennassen Fahrbahn ab. Er streifte mit seiner linken Fahrzeugseite[…]

Klein-Lkw fuhr Schüler nieder

Bezirk Braunau am Inn Ein 8-jähriger Schüler aus dem Bezirk Braunau am Inn wollte am 18. Dezember 2018 kurz vor 14 Uhr im Ortsgebiet von Helpfau-Uttendorf die B147, Braunauer Landesstraße überqueren. Dabei dürfte er den von links kommenden Klein-Lkw, gelenkt von einem 50-Jährigen aus Salzburg, übersehen haben. Der Lkw-Lenker, der auf der B147 Richtung Mattighofen[…]

Fahrgäste im Bus mit Waffe bedroht

Bezirk Braunau am Inn Am 20. November 2018 ging bei der Polizei Ach Hochburg Anzeige wegen einer gefährlichen Drohung ein. Auf der Fahrt im Schulbus seien zwei Burschen gesessen und hätten zuvor mit einer Pistole Zielübungen im Bus veranstaltet. Hierbei hätten sie zwischen den Sitzreihen wahllos auf Fahrgäste gezielt. Weiters habe einer der Burschen ein[…]

Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

Was haben die Verfassung der Vereinigten Staaten, die Mozartoper Don Giovanni und der Stille-Nacht-Komponist Franz Xaver Gruber gemeinsam? Sie alle sind heuer exakt 231 Jahre alt. Der Geburtstag von Franz Xaver Gruber am kommenden Sonntag wird im Jubiläumsjahr von 200 Jahre Stille Nacht natürlich ganz besonders gefeiert. Bereits am Vormittag eröffnet Arnsdorf den Festreigen mit[…]

Unbekannte Täter sprengten Briefkästen – Polizei bittet um Hinweise

Bezirk Braunau am Inn Bislang unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum 17. November 2018 durch das Einwerfen eines pyrotechnischen Gegenstandes zwei Briefkästen in Helpfau-Uttendorf bzw. Neukirchen an der Enknach. Die Briefkästen wurden total zerstört und es entstand ein Gesamtschaden von etwa 150 Euro. Bereits in der Nacht zum 10. November 2018 wurden in Helpfau-Uttendorf[…]

Diebe rasch ausgeforscht

Bezirk Braunau am Inn In den Morgenstunden des 12. November 2018 suchten reisende „Handwerker“ aus Deutschland unaufgefordert das Wohnhaus einer 76-jährigen Pensionistin in Handenberg auf und führten, unter Vorgabe von festgestellten Schäden an der Dachrinne, geringfügige Reparaturarbeiten durch. Nach Beendigung der Arbeiten zahlte die Frau die vereinbarten 150 Euro. Einer der Männer, ein 32-jähriger rumänischer[…]

Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

Mit zwei Lesungen beginnen wir unsere Seelentium-Tipps für diese Woche. Am Freitag liest Bernd Aicher in der Stadtbücherei Mattighofen aus seinem neuen Krimi „Bösland“ und am Samstag umrahmt in St. Pantaleon Elfriede Grömer die schauerlichen Geschichten aus ihrer Buchpräsentation „Finstere Geheimnisse“ mit mörderischen Gesängen. Gesänge anderer Art – genau genommen den Autropop – nimmt „Da[…]