Satirischer Lebensrückblick von Fritz Egger: „Wie mir der Schnabel gewachsen ist“

Satirischer Lebensrückblick von Fritz Egger: „Wie mir der Schnabel gewachsen ist“   Kabarettabend „Wie mir der Schnabel gewachsen ist“ von und mit Fritz Egger und Johannes Pillinger Donnerstag, 11. April 2024, 19.30 Uhr Gasthaus Maria vom Guten Rat Gstaig 1, 5143 Feldkirchen bei Mattighofen Karten für den Kabarettabend am 11. April in Gstaig sind zum[…]

Mögen Sie Kabarett? Dann haben wir heuer im Frühjahr genau das richtige Programm für Sie!

Mögen Sie Kabarett? Dann haben wir heuer im Frühjahr genau das richtige Programm für Sie!  Nach einem tollen, ausverkauften Abend mit dem Bierkabarett vom Duo „Hariesl“ aus St. Radegund strapazieren im April Fritz Egger und Johannes Pillinger sowie im Mai der bayerische Kabarettist Tom Brückner Ihre Lachmuskeln. Freuen Sie sich dabei auf die ganz neue[…]

Romeo Zwettler aus Palting präsentiert „Körpergeschichten“

Romeo Zwettler aus Palting präsentiert „Körpergeschichten“  FELDKIRCHEN BEI MATTIGHOFEN. Dem Paltinger Künstler Romeo Zwettler widmet der Verein „Kultur in Gstaig“ die erste Bilderausstellung des neuen Jahres. Die Themenbilder des Absolventen der Leonardo-Privatakademie sowie der Meisterklasse bei Prof. Hannes Baier rücken den menschlichen Körper in den Fokus des Betrachters. Sie erzählen Geschichten, die einerseits bewegen, andererseits[…]

Hans Kumpfmüller liest und Giardino verde musiziert

Hans Kumpfmüller liest, Giardino verde musiziert   FELDKIRCHEN BEI MATTIGHOFEN. Der erfolgreiche Innviertler Dialekt-Schriftsteller Hans Kumpfmüller gastiert am Donnerstag, 9. November um 19 Uhr in Feldkirchen bei Mattighofen. Auf Einladung des Vereins „Kultur in Gstaig“ liest er im Gasthaus Maria vom Guten Rat aus seinem heuer neu erschienenen Buch „schdoaggschdromibuk“. Musikalisch begleitet wird er dabei[…]

Doris Fürk-Hochradl liest in Gstaig

Die Kräuterrosi und ein Toter im Inn FELDKIRCHEN BEI MATTIGHOFEN. Ihre spannenden Geschichten über die Kräuterrosi haben Doris Fürk-Hochradl längst weit über die Grenzen des Innviertels hinaus bekannt gemacht. Im Frühjahr 2023 erschien bereits der fünfte Band der Buchreihe – und diesmal weckt eine Leiche im Inn den Ermittlungsinstinkt der pfiffigen Rosi. In ihrer Heimatgemeinde[…]

Face 2 Face – Gesichter der Welt

Monika Hilger stellt in Gstaig aus FELDKIRCHEN BEI MATTIGHOFEN. Ihre Kunstwerke entführen nach London und Moskau, zum Karneval von Venedig oder in die Welt des Films. Mit Pinsel und Farbe hält Monika Hilger aus Lochen Gesichter aus aller Welt fest, vielfach Eindrücke und Erinnerungen an ihre früheren beruflich bedingten Aufenthalte in allen Kontinenten. Der Verein[…]

Summagfühl-Konzert in Gstaig

Summagfühl-Konzert in Gstaig: Lieder über Liebe, Lust und Scheitern FELDKIRCHEN BEI MATTIGHOFEN. Genau rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien gastiert die Salzburger Band „Liebes Lied“ am Samstag, 8. Juli, ab 19 Uhr in Gstaig. Mit ihren Liedern über Liebe und Sehnsucht, Lust und Enttäuschung sorgen die drei Profi-Musiker für einen Abend voller Sommergefühle und Emotionen. Karten[…]

Irish Folk zum St. Patrick’s Day: Tempera spielt in Gstaig auf.

Tempera spielt in Gstaig auf FELDKIRCHEN BEI MATTIGHOFEN. Traditionellen Irish Folk mit modernen Einflüssen – das bietet das Quartett Tempera rund um die Burghauser Harfenistin und Sängerin Marion Hensel. Anlässlich des St. Patrick’s Day Wochenendes lädt der Verein „Kultur in Gstaig“ am Donnerstag, 16. März, zu einem irischen Konzertabend ins Gasthaus Maria vom Guten Rat[…]

Geflügelpest: weiterer Fall im Bezirk Braunau festgestellt!

Geflügelpest: weiterer Fall im Bezirk Braunau festgestellt Im Bezirk Braunau wurde ein weiterer Fall von hochpathogener Geflügelinfluenza (H5N1) bestätigt. Es handelt es sich um eine landwirtschaftliche Haltung von 3.000 Enten im Bezirk Braunau. Ein Teil des Geflügelbestandes ist bereits an der Erkrankung verendet. Für die noch vorhandenen Tiere wird von der Bezirkshauptmannschaft die Tötung angeordnet.[…]