100 km neue Glasfaser-Leitungen für das Innviertel

Corona-Krise hat einmal mehr bestätigt: Schnelles Internet für die Menschen und den Standort OÖ unverzichtbar. Weiterer wichtiger Schritt für Glasfaserausbau im Innviertel – Spatenstich in Tarsdorf mit Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Bürgermeisterin BR DI Andrea Holzner und Geschäftsführer DI Martin Wachutka, FiberService OÖ.  Foto: Land OÖ „Die Auswirkungen des Coronavirus waren und sind für die Menschen[…]

Wintergrillen – (K)ein Männerkochkurs

Auch die Naturschule St. Veit hat ihr Schuljahr aufgrund der aktuellen Situation früher beenden müssen als geplant! Wir sind aber nicht untätig und arbeiten bereits am Programm für das nächste Schuljahr ab Herbst 2020. Wintergrillen – (K)ein Männerkochkurs Bevor das Schuljahr der Naturschule St. Veit im Innkreis frühzeitig beendet werden musste, veranstaltete sie noch in[…]

Mehrjahresverpflichtung für Hochwasserschutz-Maßnahme Mattig wird in Landtag zur Genehmigung eingebracht

Hochwasserschutz-Maßnahme Mattig Gesamtkosten des Projektes für die Gemeinde Pfaffstätt betragen 3,4 Mio. Euro „Das Ortszentrum der Gemeinde Pfaffstätt liegt zum größten Teil im Talboden der Mattig und wird immer wieder von Hochwässern – zuletzt im Jahr 2013 – stark in Mitleidenschaft gezogen. Gemeinsam mit Entscheidungsträgern der Gemeinde wurde deshalb aus drei möglichen Varianten eine Variantenkombination[…]

Blühwiesen im Bezirk Braunau!

Ein Thema, dem sich immer mehr Menschen und Organisationen annehmen! Blühwiesen anzulegen ist ein Trend der schon vor einigen Jahren begonnen hat. Immer mehr Ideen kommen von den Menschen aus der Region, die noch brachliegende oder ungenützte Flächen in Blühwiesen und Bienenweiden verwandeln. Nicht nur der Stillstand in dieser Corona-Zeit tut der Natur unheimlich gut[…]

Da gibt’s viel zu entdecken!

Braunau, Salzburg und Bayern bilden eine gemeinsame Tourismusregion Am 9. November 2017 erfolgte der Beschluss des neuen OÖ Tourismusgesetzes, welches bis 2020 zur Umsetzung gelangen muss. Das neue Tourismusgesetz fordert höhere Effizienz und die Bildung größerer Verbände mit mindestens 200.000 Nächtigungen pro Jahr. Durch diesen Beschluss wurde eine Neuaufstellung auch im Bezirk Braunau notwendig. Zusammenschlüsse[…]

„Mr. Fingerpicking“ Peter Ratzenböck live in Polling

Vielsaitiger Hörgenuss vom Meister der Gitarrenseiten  „Mr. Fingerpicking“ Peter Ratzenbeck gibt am 06. November, ab 19:30 Uhr in der Multifunktionshalle in Polling im Innkreis den Ton an. Die österreichische Gitarrenlegende verzaubert mit seinem Gitarrenspiel das Publikum.  Es erwartet euch ein grandioser Abend mit purer Musik ohne Elektronik.

Aufg’spielt wird von der Pontigona Tanzlmusi & Fuxdeifiswuiden

Die Theatergesellschaft St.Pantaleon lädt am  19.10.2019 in der Mehrzweckhalle Riedersbach wieder zum alljährlichen Theatergaudium ein! Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr Aufg’spielt wird von der Pontigona Tanzlmusi & Fuxdeifiswuiden. Gäste in Tracht erhalten ein Schnapserl auf’s Haus. Vorverkauf 7€, Abendkasse 9€ Karten im Vorverkauf erhältlich bei den Mitgliedern der Theatergesellschaft St. Pantaleon, sowie in der Metzgerei Veichtlbauer.  

Meister-Gitarrist Peter Ratzenbeck gastiert in Polling/I.

Der Meister-Gitarrist gastiert wieder einmal in Polling/I. Verein Kultur-in-Polling (KIP) lädt zum Konzert von „Mr. Fingerpicking Peter Ratzenbeck“ am Mittwoch, 6. November um 19.30 Uhr in der Multifunktionellen Halle, Polling Karten im VVK € 18,- / AK € 20,- erhältlich im Blumengeschäft Naturfabrik in Polling, Raika und Volksbank Altheim und bei KIP-Obmann Thomas Schmidt Tel. 0676 6400[…]

Alois & Friends in Polling im Innkreis

Alois & Friends in Polling im Innkreis Auf Einladung vom Verein Kultur-in-Polling (KIP) kommt nach 2016 der ehemalige Sängerknabensolist und nunmehrige Countertenor Alois Mühlbacher am Samstag, 31. August wieder nach Polling im Innkreis. Der Konzertabend startet um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr). Alois Mühlbacher wird von seinen „Friends“ begleitet. Franz Farnberger wird ihn am[…]

Innviertel Aktuell News

Bezirk Braunau/Inn: Missglücktes Überholmanöver Am 31. Juli 2019 fuhr ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten mit seinem Pkw in St. Peter am Hart auf der B148 in Richtung Braunau. Nach Aussage des 27-jährigen Enkels und Zeugen, der vor seinem Großvater fuhr, setzte der 80-Jährige zum Überholen an. Als sich dieser auf gleicher Höhe mit seinem[…]