Bestandsausbau Ortsdurchfahrt Moosdorf auf der B156 Lamprechtshausener Straße

Bestandsausbau Ortsdurchfahrt Moosdorf auf der B156 Lamprechtshausener Straße / Bezirk Braunau am Inn Eine der wichtigsten Verbindungen im Innviertel wird saniert und verkehrssicher gestaltet Die B156 Lamprechtshausener Straße ist die Verbindung von Braunau nach Salzburg und stellt eine der wichtigsten Verkehrsverbindungen im Innviertel dar. Aufgrund des schlechten Straßenzustandes (Risse in der Asphaltdecke, geringe Fahrbahnbreiten) müssen[…]

Moosdorf lädt zur Friedenswanderung

Moosdorf lädt zur Friedenswanderung Am Nationalfeiertag lädt der Moosdorfer Friedensdialoges auch heuer wieder zur traditionellen Friedenswanderung ein. Die gemütliche Wanderung führt in diesem Jahr in den Süden der Friedensgemeinde. Über Mühlbach und Elling geht es nach Stockham und von dort über Furkern zurück nach Moosdorf. Im Gasthaus zur Post besteht danach die Gelegenheit zur gemütlichen[…]

Bezirkswandertag am Ibmer Moor

Bezirkswandertag am Ibmer Moor Die schönsten Aussichtspunkte am Ibmer Moor sind das Ziel beim heurigen Bezirkswandertag des Kameradschaftsbundes, der am 2. Oktober von der Ortsgruppe Moosdorf organisiert wird. Neben zwei attraktiven Wanderrouten über 5 und 10 km ist für gute Unterhaltung beim Frühschoppen in der Stockschützenhalle gesorgt. Start ist um 10 Uhr, die Strecken sind[…]

Moosdorf lädt zur Friedenswanderung

Moosdorfer Friedenswanderung Die traditionelle Friedenswanderung des Moosdorfer Friedensdialoges am Nationalfeiertag wird auch heuer wie geplant stattfinden. Treffpunkt ist am 26. Oktober um 13:30 Uhr beim Friedensdenkmal vor der Moosdorfer Pfarrkirche. Die gemütliche Wanderung führt anschließend am Rande des Ibmer Moores zur Jausenstation Seeleiten, wo eine Wanderrast eingeplant ist. Danach geht es zurück zum Friedensdenkmal. Jeder[…]

Moosdorfer Flohmarkt 2020 abgesagt

Moosdorfer Flohmarkt 2020 abgesagt Der für 27. September geplante traditionelle Moosdorfer Flohmarkt muss heuer aufgrund der corona‐bedingten rechtlichen Vorgaben abgesagt werden. „Es ist schlicht und einfach nicht möglich, bei diesem größten Flohmarkt des Innviertels die Verantwortung für die Einhaltung der Abstandsregeln und für die erforderlichen Desinfektionsmaßnahmen zu übernehmen“, erklärt dazu Sandy Reindl im Namen des[…]

Moosdorf hilft der Sonneninsel

Moosdorf hilft der Sonneninsel – Scheck über 48.320 € übergeben! Rechtzeitig zum Internationalen Kinderkrebstag am 15. Februar überbrachte eine Delegation aus der Friedensgemeinde Moosdorf einen Scheck über 48.320,- Euro als Spende für das Projekt „Sonneninsel“ der Salzburger Kinderkrebshilfe. Dieses österreichweit einzigartige Nachsorgezentrum für kleine Krebspatienten, schwer und chronisch erkrankte Kinder und deren Familien gibt Betroffenen[…]

Moosdorf: Bürgermeisterin will Wirtshausbesuche verbieten!

Die 39. Spielsaison des THV Moosdorf lädt zur Komödie in drei Akten Soll Ehemännern per Dekret der Besuch der Dorfwirtschaft verboten werden, weil die hübsche, junge Bedienung anscheinend allen Männern den Kopf verdreht? Diese Frage wird in der Friedensgemeinde Moosdorf heftig diskutiert. Wenn es nach dem Willen der Bürgermeisterin geht, sollen nämlich alle Ehefrauen eine[…]

Auf zum größten Flohmarkt des Innviertels!

In Moosdorf darf man doppelt wählen -Großer Flohmarkt am 29. September Am 29. September kann man heuer in Moosdorf gleich doppelt wählen. Zum einen natürlich bei der Nationalratswahl, zum anderen bei den vielen Angeboten des Moosdorfer Flohmarktes. Von 9 bis 16 Uhr öffnet der größte Flohmarkt des Innviertels direkt an der B156 seine Pforten, und[…]

ORF Sommerradio gastiert in Moosdorf und Wildshut

Gleich zweimal darf wird heuer das Radio Oberösterreich Sommerradio live aus dem Oberinnviertel ins ganze Land senden.  Sowohl am 22. Juli in Moosdorf als auch am 9. August in Wildshut wartet auf die Gäste ein spannendes Rahmenprogramm mit interessanten Gästen. Am Montag, 22. Juli, öffnet ab 12 Uhr der Gewürzproduzent Zaltech – World of Spices seine[…]

Moosdorf hat das „Herz am rechten Fleck“

Mit einer erfrischenden Komödie voller Frauenpower startet der Theaterverein Moosdorf am 9. März in seine 38. Spielsaison.   Gezeigt wird im Stück „Herz am rechten Fleck“ die Geschichte der drei ebenso einfältigen wie arbeitsfaulen Brüder Wipf, die lieber ihrer Angelpassion frönen, anstelle sich um ihren Hof zu kümmern. Mit der Wirtschafterin Christl Sternlein kommt jedoch frischer[…]