Zusammenstoß zweier Pkw in Moosdorf

Bezirk Braunau am Inn Zusammenstoß zweier Pkw in Moosdorf Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn war mit seinem Auto am 21. November 2018 gegen 16:15 Uhr alkoholisiert auf der B 156 der Lamprechtshausener Bundesstraße Richtung Moosdorf unterwegs. Zur selben Zeit kam ihm ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn mit seinem Auto[…]

Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

Die Zeit rund um den österreichischen Nationalfeiertag am 26. Oktober wird traditionell für Wanderungen genutzt – und auch in Seelentium gibt es eine reiche Wander-Auswahl. Als gruselige Wanderung durch die Burghauser Burg bietet sich schon am Donnerstag die abendliche Gespensterführung für Erwachsene an. Am Freitag haben Sie dann die Qual der Wahl: die Gesunde Gemeinde[…]

46.000 Euro für Kinderkrebshilfe

Rekordspende aus Moosdorf:  46.000 Euro für Kinderkrebshilfe Selbst die Organisatoren konnten es kaum fassen – beim Moosdorfer Flohmarkt, dem größten Flohmarkt des Innviertels, wurden mit Einnahmen von über 46.000,‐ Euro alle Erwartungen weit übertroffen! In nur sieben Stunden erzielte das Moosdorfer Flohmarkt‐ Team, das mittlerweile aus über 70 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern besteht, diesen enormen[…]

Moosdorf feiert 30. Jubiläum beim größten Flohmarkt des Innviertels

Moosdorf feiert 30. Jubiläum beim größten Flohmarkt des Innviertels Termin: Sonntag, 30. September 2018, 09:00 – 16:00 Uhr Flohmarktareal beim Geflügelhof Raml direkt an der B156, 5141 Moosdorf Seit exakt 30 Jahren ist in der Friedensgemeinde Moosdorf der letzte Sonntag im September der Kinderkrebshilfe gewidmet. Was als spontane Hilfsidee begann, ist heute eine der wichtigsten Stützen für[…]

27. Ortbildmesse Moosbach

Dorf- und Stadtentwicklung als Chance für jede Gemeinde   Landeshauptmann-Stv. Dr. Michael Strugl: „Ortsbildmesse zeigt, wie aus einem Dorf eine Gemeinschaft werden kann“ – Ortsbildmesse 2019 in Ternberg im Bezirk Steyr-Land   LH-Stv. Dr. Michael Strugl bei der Eröffnung der Ortsbildmesse in Moosbach Groß war auch heuer wieder das Interesse an der Ortsbildmesse, die diesmal in[…]

Pkw touchierten sich beim Überholen

Bezirk Braunau am Inn Ein 56-jähriger deutscher Staatsangehöriger fuhr am 21. Juni 2018 gegen 18:45 Uhr mit seinem Pkw als erstes von mehreren Fahrzeugen hinter einem Sattelkraftfahrzeug auf der B156, Lamprechtshausener Bundesstraße Richtung Moosdorf. Im Bereich des Ortsteiles Kleinschäding im Gemeindegebiet von Eggelsberg begann ein nachkommender 32-Jähriger aus Salzburg mehrere vor ihm fahrende Fahrzeuge zu[…]

Oscar hält Moosdorf in Atem: Geld und Tochter gestohlen

Oscar hält Moosdorf in Atem: Geld und Tochter gestohlen. Mit Unverständnis und Entsetzen reagiert die Moosdorfer Bevölkerung auf die Unverfrorenheit des Buchhalters Albert Leroi, der seinem Chef nicht nur ein Vermögen gestohlen hat, sondern überdies auch noch dessen Tochter ehelichen will. Ob sich Verbrechen tatsächlich auszahlt, wohin die Liebe wirklich fällt und ob am Ende[…]

Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

Der Advent am Moor mit der lebensgroßen lebendigen Krippe bei der Jausenstation Seeleiten, der Adventmarkt für Pferdefreunde am Heratingerhof in Ibm mit Ponyreiten und Kutschenfahrten oder der besinnliche Adventabend im Moosdorfer Gasthof Loiperdinger, zu dem die ARGE Kultur unter dem Motto „Apfel, Nuss und Mandelkern“ einlädt, sind nur einige der Höhepunkte des 2. Adventwochenendes. Der[…]

Erfolgreiche Suchaktion

Bezirk Braunau am Inn Ein Fischereiaufsichtsorgan zeigte am 23. November 2017 um 16:45 Uhr bei der Polizei die Abgängigkeit eines Fischers am Holzöstersee, dessen Platz seit zwei Stunden verlassen war, an. Beim Eintreffen der Beamten am Fischerplatz konnte dort der Führerschein des 44-Jährigen aus Salzburg vorgefunden werden. Weiters wurden neben der Fischerausrüstung ein Mobiltelefon, Geldbörse,[…]

Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

Achten Sie in dieser Woche bloß darauf, wer Ihnen über den Weg läuft! In Geretsberg etwa ist geplant, ein Exklusiv-Irrenhaus zu errichten. Nein, der Bürgermeister hat damit nichts zu tun, sondern schon eher der Theaterverein, der am 27. Oktober mit der „Pension Schöller“ Premiere feiert. In St. Radegund werden Ihnen „Die Ungeheuer von Wellness“ begegnen,[…]