57-Jähriger verkaufte jahrelang Marihuana

Bezirk Braunau am Inn Im Zuge gemeinsamer Suchtmittelerhebungen, ausgehend von der Polizeiinspektion Obernberg am Inn, konnte einem bereits mehrfach amtsbekannten 57-Jährigen aus Braunau am Inn der Verkauf von mindestens 6,2 Kilogramm Marihuana nachgewiesen werden. Der Verdächtige verkaufte das Suchtgift an Abnehmer aus Braunau, Munderfing und Geinberg. Weiters konnte ihm der Ankauf von zumindest fünf Gramm[…]

Kollision mit Zug nur knapp entgangen

Bezirk Ried im Innkreis Ein 79-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Ried im Innkreis lenkte am 11. Oktober 2018 gegen 15:00 Uhr seinen Traktor samt einem Zweiachsanhänger auf der Geinberger Landesstraße von Geinberg kommend Richtung St. Georgen bei Obernberg. Kurz nach dem Ortsgebiet von Geinberg befindet sich ein beschrankter Bahnübergang mit Blinklichtanlage. Obwohl die Blinklichtanlage in[…]

Tag der offenen Hoteltür am 12. Oktober gibt Einblicke in den Arbeitsplatzgarant Hotellerie

 „Heimische Tourismusbranche boomt und ist damit auch attraktiver Arbeitgeber mit vielen Karrieremöglichkeiten“  15 oberösterreichische Hotels öffnen  am 12. Oktober 2018 ihre Türen und geben an diesem Tag von 15.00 bis 18.00 Uhr Jobsuchenden und Interessierten Einblicke in die Arbeitswelt Hotel. Am 3. „Tag der offenen Hoteltür“ beteiligen sich 15 oberösterreichische Hotels: Symposion Hotel Post, Landhotel Grünberg[…]

Anna Schinkowitsch aus Schörfling und Jakob Wegenschimmel aus Geinberg gewinnen XTREMEtour018

Team „Energie AG“ ist das Team XTREME018: Nach 173 km und 8.200 Höhenmetern ist am Samstag die 4youCard XTREMEtour auf der Esplanade in Gmunden zu Ende gegangen. Das Team 06 „Energie AG“ mit Anna Schinkowitsch (Schörfling, Bezirk Vöcklabruck) und Jakob Wegenschimmel (Geinberg, Bezirk Ried) konnte sich gegen die fünf anderen Teams durchsetzen und erhielt einen[…]

Mann von Stapler überrollt

Bezirk Ried/Innkreis Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn führte am 9. Juli 2018 gegen 15:10 Uhr in Geinberg Arbeiten mit einem Teleskoplader durch. Zur selben Zeit befand sich ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Braunau im selben Arbeitsbereich. Der 21-Jährige wollte eine Ladung abholen. Dabei hat er laut eigenen Angaben den 36-Jährigen übersehen und[…]

Mopedlenker verletzt

Bezirk Ried im Innkreis Eine 26-jährige Frau aus Bad Schallerbach lenkte am 22. Mai 2018 um 06:40 Uhr ihren PKW von der Altheimer Straße kommend in Richtung Obernberg am Inn. Zur selben Zeit fuhr ein 16-jähriger Lehrling aus Geinberg mit seinem Moped auf der L1109 von Obernberg in Richtung Reichersberg. Im Kreuzungsbereich der Straßen kam[…]

Frontalzusammenstoß mit Radfahrer

Bezirk Ried im Innkreis Ein 21-Jähriger aus Geinberg fuhr am 7. Mai 2018, gegen 6:45 Uhr mit seinem Moped auf einer Gemeindestraße im Ortschaftsbereich von Winten in Geinberg in Richtung Neuhaus. Dabei stieß er unmittelbar nach einer Rechtskurve frontal mit einem entgegenkommenden 13-jährigen Radfahrer zusammen. Der Radfahrer kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen[…]

Küchenbrand durch Jausenbretter

Bezirk Ried im Innkreis Am 17. Dezember 2017 gegen 5:50 Uhr wachte ein 18-Jähriger Bewohner eines Wohnhauses in Geinberg durch lautes „Krachen“ auf. Als er sein Zimmer verließ, sah er, dass das Vorhaus bereits stark verraucht war. Er bemerkte durch die offen stehende Tür der Gästeküche, die nur gelegentlich genützt wird, einen offenen Flammbrand auf[…]

Autoüberschlag nachdem junger Lenker Handbremse zog

Bezirk Braunau am Inn Ein 18-Jähriger aus Burgkirchen fuhr am 19. November 2017 gegen 12:10 Uhr auf der Mauerkirchener Straße, B142, Richtung Weng im Innkreis. Im Ortschaftsbereich von Hunding zog der junge Mann während der Fahrt die Handbremse. Laut eigenen Angaben wollte er diese nur ausprobieren. Dabei kam der Pkw jedoch ins Schleudern und in[…]

Schäferhund bei Einbruch mit Pfefferspray attackiert

Bezirk Ried im Innkreis Zu einem Dämmerungseinbruch in ein Wohnhaus kam es am 30. Oktober 2017 in der Zeit zwischen 17:10 Uhr bis 20:40 Uhr in Geinberg. Dabei zwängten die unbekannten Täter ein Wohnzimmerfenster auf und drangen so in das Wohnhaus ein. Der anwesende Schäferhund schlug sofort Alarm, wurde jedoch von den Tätern mit einem[…]