Gratis Eintritt in das Stadtmuseum Schärding.

Das Stadtmuseum Schärding präsentiert in seinen neun Schauräumen einen Querschnitt durch die verschiedenen historischen Epochen, beginnend mit prähistorischen Ausgrabungen und der frühen Siedelungsgeschichte. Foto: Stadtgemeinde Schärding Das Museum ist im äußeren Burgtor untergebracht, an das 1580 ein zweigeschossiges Renaissancetor angebaut wurde. Das Wasser hat in Schärding einen besonderen Stellenwert: einerseits fließt hier der Inn als[…]

„Wagner in neuem Gewand“: Juliane Banse singt die Wesendonck-Lieder

Passau/Engelhartszell. Die Europäischen Wochen Passau laden am Freitag, 2. Oktober, 18 und 20.30 Uhr, zu einem besonderen Konzert in die Stiftskirche Engelszell in Engelhartszell ein: Die Ausnahmesängerin Juliane Banse führt mit einem der traditionsreichsten Kammerensembles der Welt Richard Wagners Wesendonck-Lieder auf. Termin: Freitag, 2.10. 18 + 20.30 Uhr (jew. 70 Min., ohne Pause) Engelhartszell /[…]

Braunau: Europäische Mobilitätswoche

Europäische Mobilitätswoche von 16. bis 22. September Gratis-Citybus, Rad-Workshops und Nachbarschaftsradeln in Braunau.   Kurze Zeit war es sehr still in Österreich. Das verringerte Verkehrsaufkommen in Zusammenhang mit den coronabedingten Einschränkungen hat gezeigt, wie sauber die Luft und wie ruhig es auf unseren Straßen sein kann. Was wir daraus lernen sollten? Klimafreundliche Mobilität wirkt sich[…]

Der ATSV Schärding Juniors lädt zum Familienfest

Der ATSV Schärding Juniors lädt am 06. September ab 10 Uhr zum Sport- und Familienfest. Lernen Sie den Verein und die Trainer kennen, während Ihr Kind bestens umsorgt an den verschiedenen Stationen der Ballsport näher gebracht wird. Höhepunkte: Große Hüpfburg verschiedene Ballspiel-Stationen Geschenke für alle Kinder Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt! Der[…]

Sachkundekurs für Hundehalter

Sachkundekurs für Hundehalter Datum: Freitag, 04.September 2020 Beginn: 19:00 Uhr Ort: 4906 Eberschwang, Albertsham (beim Schilift) Vereinshaus der Hundeschule Information: 07732 / 4560 Tierarzt: Mag. Dagmar Bind Trainer: ÖKV Trainer Gerhard Raab ÖHV Trainer Christian Draxlbauer Dauer: 3 Stunden Kursbeitrag: € 30,–

Es geht wieder los in der Naturschule St. Veit

Naturschulprogramm 2020/21 Endlich ist es so weit! Wir dürfen das neue Naturschul-Programm 2020/21 vorstellen! Auch dieses mal sind die Kurse wieder breit gefächert:  Vom Gemüse verarbeiten, über Destillieren und Raschpatschen machen bis hin zum Brauseminar oder Baumschnitt-Kurs – es ist für jeden etwas dabei! Das Programm ist auf unserer Homepage unter www.st-veit-innkreis.at/naturschule oder www.facebook.com/NaturschuleStVeit zu finden. Außerdem kann es[…]

Fotoausstellung „STILLE“ vom Fotoclub Schardenberg

Fotoausstellung „STILLE“ vom Fotoclub Schardenberg „STILLE“ ist das Thema der aktuellen Fotoausstellung im Granitmuseum in Schärding. Fotografisch umgesetzt wurde sie von Mitgliedern des Fotoclub Schardenberg. Das Thema „STILLE“ stand schon länger fest und es hat sich während der Corona-Einschränkungen als mehr als passend erwiesen. Der aktuellen Situation geschuldet, verlief auch die Eröffnung der Ausstellung sehr[…]

Bücherflohmarkt der Pfarrbücherei St. Johann am Walde!

Am Freitag den 17.07.2020 findet in der Pfarrbücherei St. Johann am Walde von 14:00 – 20:00 Uhr ein großer Bücherflohmarkt statt. Jedes Buch/Hörbuch,… nur 1€Nach Möglichkeit wird der Flohmarkt im Freien abgehalten, zusätzlich ist auch die Bücherei bis 20:00 geöffnet. Der Erlös wird zum Ankauf neuer Bücher verwendet. Auf zahlreiches kommen freut sich die Pfarrbücherei[…]

Instrumentenausstellung von Prof. Adolf Holler in Schärding

Instrumentenausstellung von Prof. Adolf Holler in der Landesmusikschule und im Kubinsaal Prof. Adolf Holler wurde am 17. Juni 1929 in Schärding geboren und studierte ab 1941 am Linzer Brucknerkonservatorium Violine, Klavier, Trompete und Musiktheorie. 1948 setzte er sein Studium an der Wiener Musikakademie in der Trompetenklasse fort und schloss diese in Rekordzeit ab. Nach Engagements beim[…]

Keltenwelt Frög, Götter, Gräber und 3000 Jahre Geschichte

Keltenwelt Frög, Götter, Gräber und 3000 Jahre Geschichte Die Keltenwelt Frög ist ein Freiluftmuseum in Kärnten in der Gemeinde Rosegg – errichtet auf einer archäologischen Stätte. Es gliedert sich in den musealen Teil mit drei Gebäuden für Ausstellungen und das eigentliche Freigelände mit den Hügelgräbern aus der älteren Eisenzeit. Der Begräbnisplatz wurde im ausgehenden 19.[…]