Großbrand nach Flexarbeiten im Bezirk Schärding

Bezirk Schärding Ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Schärding arbeitete am 14. Juli 2022 gegen 11:35 Uhr im landwirtschaftlichen Nebengebäude seines Objektes mit einer Flex. Aufgrund eines Funkenfluges kam es dabei zu einem Brandausbruch. Der 47-Jährige versuchte noch den Brand mit zwei Feuerlöschern zu bekämpfen, was jedoch misslang. Bei den Löschversuchen erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades[…]

Jahresrückblick 2021 der Feuerwehr Pimpfing

Jahresrückblick 2021 der Feuerwehr Pimpfing! Wie auch im vergangenen Jahr konnte auch heuer Coronabedingt keine Jahreshauptversammlung in gewohnter Weise durchgeführt werden. Trotzdem konnte man auf ein Ereignis- und Einsatzreiches Jahr 2021 zurückblicken. 75 Einsätze – Großteils Verkehrsunfälle Insgesamt hatte die Feuerwehr Pimpfing im vergangenen Jahr 10 Brandeinsätze und 65 technische Einsätze zu bewältigen. Gleich 7-mal[…]

Verkehrsunfall auf der Andorfer Landstraße 514

Verkehrsunfall auf der Andorfer Landstraße 514  Am Freitag, den 21. Jänner 2022 wurde die Feuerwehr Pimpfing von der oberösterreichischen Landeswarnzentrale auf die Andorfer Landstraße 514 zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein in Richtung Lambrechten fahrender Lenker verlor kurz vor einer Brücke zwischen den Ortschaften Hutstock und Sonnleiten die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr in die angrenzende Wiese[…]

Schwerer Verkehrsunfall auf der Andorfer Landstraße

Schwerer Verkehrsunfall auf der Andorfer Landstraße! Am Morgen des 13. Dezember 2021 wurden die Feuerwehren Pimpfing und Andorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Andorfer Landstraße 514 alarmiert. Im Frühverkehr kam ein PKW aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem in Richtung Andorf fahrenden LKW. Wegen der hohen[…]

Massenkarambolage auf der B137

Massenkarambolage auf der B137 – Fünf beteiligte Fahrzeuge bei Verkehrsunfall Zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen kam es am 27. Oktober 2021 gegen 7:40 Uhr auf der Innviertler Bundesstraße in der Gemeinde Andorf. Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr mit seinem Pkw von Taufkirchen an der Pram kommend in Richtung Zell an der Pram[…]

Verkehrsunfalls im Kreuzungsbereich Laab

Verkehrsunfalls im Kreuzungsbereich Laab Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr am 22. Oktober 2021 um 17:40 Uhr mit einem Pkw in Andorf, Bereich Laab, auf der L514 von Lambrechten kommend in Fahrtrichtung Andorf.   Auf Höhe StrKm 13,775 (Auffahrt B137) übersah er den vor ihm fahrenden Pkw, welcher von einem vom 60-Jährigen aus dem[…]

Verkehrsunfalls auf der B 137

Eine übersehene Baustellenabsperrung war der Grund für den Verkehrsunfall, zu dem die Feuerwehren Pimpfing und Andorf am Abend des 14. Oktober gerufen wurden. Ein aus Richtung Zell an der Pram kommender Autolenker übersah auf der B137 eine Baustellenabsperrung, welche im Zuge einer Brückensanierung errichtet worden war. Trotz geringer Geschwindigkeit konnte der Lenker sein Fahrzeug nicht[…]

Lokalaugenscheine im Bezirk Schärding

Landesrat Steinkellner machte sich von aktuellen und umgesetzten Projekten ein Bild Die L1135 Enzenkirchener Straße weist im Bestand eine unzureichende Straßenbreite und einen unübersichtlichen Straßenverlauf auf. Außerdem ist der allgemeine Straßenzustand sanierungsbedürftig. Für den gesamten Abschnitt wird daher ein 4,3 Millionen Euro teurer Ausbau am Bestand angestrebt. Die Schwierigkeiten liegen bei den bestehenden Ableitungen der[…]

Traktorbrand auf Feld in Andorf

Mit dem Einsatzstichwort „Traktorbrand auf Feld“ wurden die Feuerwehren Andorf und Pimpfing am 5. Juni 2021 von der oö. Landeswarnzentrale alarmiert. Auf einem Feld in Humerleiten hat ein Traktor aus bislang ungeklärter Ursache im vorderen Bereich Feuer gefangen. Bereits auf der Anfahrt war eine sichtbare Rauchwolke zu sehen. Nach dem Eintreffen der Feuerwehren wurden unter[…]

Bauprojekte 2021 im Innviertel

Bauprojekte 2021 im Innviertel – BEZIRK BRAUNAU AM INN Bestandsausbau Pommer – Abschnitt Nord B156 Lamprechtshausener Straße km 42,850 bis km 43,632 Daten und Fakten Gemeinde: Handenberg, St. Georgen am Fillmannsbach Bauloslänge: ca. 1,3km Bauzeit: Mai bis Oktober 2021 Gesamtkosten: ca. 2,80 Mio. Euro Projektbeschreibung Es ist ein Ausbau am Bestand zur Erhöhung der Verkehrsqualität und[…]