Auto stieß Schüler nieder und flüchtete

Bezirk Ried im Innkreis Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am 15. Oktober 2018 gegen 6:45 Uhr in der Gemeinde Eberschwang. Ein 14-jähriger Schüler war in der Früh auf der Pfarrhof-Gemeindestraße Richtung Bushaltestelle im Ort unterwegs. Dort blieb er kurz stehen, bückte sich und holte etwas aus seiner Schultasche. Zur gleichen Zeit reversierte ein[…]

Moped- oder Motorradlenker beging Fahrerflucht

Bezirk Ried im Innkreis Moped- oder Motorradlenker beging Fahrerflucht Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis war am 14. Oktober 2018 gegen 19 Uhr mit seinem Wohnmobil auf der Frankenburger Landesstraße in Pramet unterwegs. Plötzlich kam ihm ein unbekannter Fahrer mit einem Moped- oder Motorrad auf seiner Fahrbahnhälfte entgegen. Trotz Ausweichmanöver seitens des 59-Jährigen[…]

Spaß und Freude an Bewegung für alle Altersgruppen

 „Konzept der Motorikparks wird durch Initiativen wie ‚JOBSTARS meets Motorikpark‘ bestätigt und zeigt deren Mehrwert.“ Spaß und Freude an Bewegung für alle Altersgruppen – das ist das Ziel der neuen Motorikparks, die derzeit bzw. in den kommenden Jahren in ganz Oberösterreich entstehen. „Der im Vorjahr eröffnete Motorikpark Braunau wird mittlerweile im Rahmen des Projektes ‚Jobstars[…]

„Schwarz wie die Nacht“

„Schwarz wie die Nacht“, so nennen die Autorinnen Kons. Monika Krautgartner und Gaby Grausgruber ihre Lesung in der schaurigen Nacht vor Allerheiligen. In den verschiedenen Kulturen ist diese Nacht mit vielen Mythen verknüpft. Manche glauben, dass es den Toten für wenige Stunden möglich ist, zu den Lebenden zurückzukehren und auf die Vergänglichkeit des Seins hinzuweisen.[…]

Abenteuer im Naturerlebnisraum!

Die Kinder des Stadtkindergartens Schärding freuen sich über einen zusätzlichen Bereich im Freien der besonderen Art. Hier im Naturerlebnisraum, Nähe des TGZ, wird den Kindern die Möglichkeit geboten, die Natur intensiv zu erkunden. Man sieht eifrige Abenteurer beim Staunen, Entdecken, Forschen und Begreifen, die miteinander kooperativ tätig sind. „Der unebene Boden, herabhängende Äste und dichtes[…]

Bläserfreundschaftskonzert verbindet über die Bezirksgrenzen hinaus

Musik verbindet jung und alt, sie führt Menschen zusammen und schafft Freundschaften über die Grenzen des eigenen Vereins, Ortes und Bezirks hinaus. Unter diesem Aspekt veranstaltet der Musikverein Enzenkirchen mit dem Musikverein Andrichsfurt aus dem Bezirk Ried ein gemeinsames Konzertprojekt. Mit jeweils einem Auftritt in Enzenkirchen sowie in der Bauernmarkthalle Ried im Innkreis findet dieses[…]

Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

In dieser Woche gibt es in der Wohlfühlregion Seelentium alles Mögliche zu hören und zu sehen. So können Sie etwa mit dem Nachtwächter Jakob durch Burghausen bummeln und seinen Geschichten lauschen. Oder aber Sie entschließen sich, anlässlich der Mattighofener „Weinlese“ sinnliche und fröhliche Hymnen an den Rebensaft kennen zu lernen. Als Alternative können Sie auch[…]

Mann dreimal beim Lenken ohne Führerschein erwischt

Bezirk Braunau am Inn Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn wurde am 12. Oktober 2018 gegen 5:10 Uhr einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung ist. Am 14. Oktober 2018 gegen 6:05 Uhr wurde der Mann im Ortsgebiet Friedburg erneut kontrolliert. Ihm wurden die[…]

46.000 Euro für Kinderkrebshilfe

Rekordspende aus Moosdorf:  46.000 Euro für Kinderkrebshilfe Selbst die Organisatoren konnten es kaum fassen – beim Moosdorfer Flohmarkt, dem größten Flohmarkt des Innviertels, wurden mit Einnahmen von über 46.000,‐ Euro alle Erwartungen weit übertroffen! In nur sieben Stunden erzielte das Moosdorfer Flohmarkt‐ Team, das mittlerweile aus über 70 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern besteht, diesen enormen[…]