Führerscheinloser wollte vor Polizei flüchten

Bezirk Ried im Innkreis Führerscheinloser wollte vor Polizei flüchten Eine Polizeistreife führte am 4.Dezember 2018 gegen 16:30 Uhr mobile Fahndungskontrollen im Bereich Weilbach durch. Im Zuge dieser Kontrollfahrt wurden die Beamten auf einen Pkw-Lenker aufmerksam, der mit sichtlich stark überhöhter Geschwindigkeit durch das Ortsgebiet von Weilbach fuhr. Aus diesem Grund nahm die Streife mit dem[…]

Tiefladeanhänger kollidierte mit Pkw

Bezirk Ried im Innkreis Eine 31-Jährige aus St. Martin im Innkreis fuhr am 29. Juni 2018 um 13:30 Uhr mit ihrem Pkw in Weilbach auf der Weilbacherlandesstraße L510 Richtung Senftenbach. Zur selben Zeit fuhr ein 56-Jähriger, ebenfalls aus St. Martin im Innkreis, mit einem Lkw mit Tiefladeanhänger auf der L510 in die entgegengesetzte Richtung. In[…]

Aufmerksame Mitarbeiterin verhindert Betrug

Bezirk Ried im Innkreis Bereits am 15. September 2017 versuchten bislang unbekannte Täter eine Firma in Weilbach zu einer Überweisung in der Höhe von 28.000 Euro zu bewegen. Dazu übermittelten die Täter ein E-Mail an die Buchhaltung, in welcher sie den Absender mit dem Namen des Geschäftsführers titulierten. Die aufmerksame Angestellte fragte jedoch bei ihrem[…]