Eine Werkstatt für eigene Projekte und Ideen

Eine Werkstatt für eigene Projekte und Ideen Als Teil der Stadtregion Mattighofen konnte die Gemeinde Munderfing im Rahmen eines europäischen Förderprogrammes in Summe rund 280.000 Euro für die Sanierung einer leerstehenden Gewerbefläche nutzen. Entstanden ist die Offene Netzwerkstatt Innviertel. Im Jahr 2018 stand der Stadtregion Mattighofen bestehend aus den Gemeinden Mattighofen, Munderfing, Pfaffstätt, Helpfau-Uttendorf, Pischelsdorf[…]

„Umfahrung Munderfing-Mattighofen“ Landesverwaltungsgericht Oberösterreich bestätigt straßenrechtliche Bewilligung

 Landesverwaltungsgericht Oberösterreich bestätigt straßenrechtliche Bewilligung des „Abschnitts 2 – Munderfing-Stallhofen“ des Projekts „Umfahrung Munderfing-Mattighofen“ Zur Vorgeschichte: Im Zusammenhang mit Projekten bzw. Abschnitten, jeweils betreffend das Vorhaben unter dem Überbegriff „Umfahrung Munderfing“, wurden in der Vergangenheit bereits mehrfach Verfahren in verschiedenen Rechtsmaterien beim Landesverwaltungsgericht Oberösterreich anhängig gemacht, so etwa im Bereich der straßenrechtlichen, wasserrechtlichen oder naturschutzrechtlichen[…]

Landesversammlung der Landjugend Oberösterreich

Vergangenes Wochenende fand die Landesversammlung der Landjugend Oberösterreich statt. Dabei wurde die neue Landesleiterin Theresa Neubauer, sowie der neue Landesvorstand der Landjugend Oberösterreich präsentiert und die aktivsten Ortsgruppen und besten Projekte gekührt und prämiert. Projektprämierung Gold Projekte „Greenify – Landjugend begrünt“ – LJ Bezirk Gmunden „Gewaltig Nachhaltig, Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume“ – LJ[…]

Munderfing erhält ÖGUT – Umweltpreis

Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) zeichnete zum 33. Mal die besten Projekte und Vorbilder im Bereich Nachhaltigkeit aus. Eine unabhängige ExpertInnen-Jury aus Wirtschaft, Verwaltung und Umwelt wählte aus 97 Einreichungen die PreisträgerInnen in fünf Kategorien. Die Gemeinde Munderfing wurde in der Kategorie Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement für die vorbildhafte Bürgereinbeziehung ausgezeichnet. Das[…]

Da gibt’s viel zu entdecken!

Braunau, Salzburg und Bayern bilden eine gemeinsame Tourismusregion Am 9. November 2017 erfolgte der Beschluss des neuen OÖ Tourismusgesetzes, welches bis 2020 zur Umsetzung gelangen muss. Das neue Tourismusgesetz fordert höhere Effizienz und die Bildung größerer Verbände mit mindestens 200.000 Nächtigungen pro Jahr. Durch diesen Beschluss wurde eine Neuaufstellung auch im Bezirk Braunau notwendig. Zusammenschlüsse[…]

Ja zu Braunau! geht in die nächste Runde

Nach der Präsentation des ökologischen Fußabdrucks der Region Braunau und einem innovativen Ideenfindungsprozess zu den Themenbereichen Umwelt, Wohlbefinden, Bildung und Wirtschaft mit Interessensvertreter*innen und Bevölkerung bitten zum „Reflection Lab“ – einem Workshop, in dem die Ergebnisse für eine zeitnahe Umsetzung weiterentwickelt werden sollen. Ein Reparaturcafé könnten sich die Bevölkerungsgruppen vorstellen, Nachhaltigkeit als Unterrichtsfach an den[…]

„Munderfing for Future“

Die Klimakrise betrifft uns alle und wir müssen jetzt handeln, damit wir für unsere Zukunft noch etwas ändern können! Am Freitag fand unter dem Motto „Austria for Future“ eine österreichweite Aktion für den Klimaschutz statt. Dem Aufruf folgten rund 300 Munderfingerinnen und Munderfinger – allen voran die Kinder der Volks- und Neuen Mittelschule! Mit dieser[…]

Munderfing: Vorreiter bei Bürgerbeteiligungsmodell

Bürgerbeteiligungsmodell  „Systemisches Konsensieren“ – das SK-Prinzip –  wie Betroffene mitentscheiden Solange sich alle einig sind, ist es einfach Entscheidungen zu treffen. Wenn die Themen konfliktreicher, die Beteiligten zahlreicher bzw. die Anzahl der Wahlmöglichkeiten wächst, dann wird es zunehmend schwieriger zu einer Lösung zu finden. Klassische Mehrheitsentscheidungen erzeugen zudem häufig „Gewinner“ und „Verlierer“. Das führt manchmal dazu, dass[…]

Mopedfahrer kollidierte mit Pkw

Bezirk Braunau am Inn Am 7. Dezember 2018 gegen 16:45 Uhr kollidierte ein 15-jähriger Mopedfahrer aus dem Bezirk Braunau am Inn im Gemeindegebiet von Munderfing mit dem Pkw eines 29-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn. Der Bub kam dabei mit seinem Moped über die Fahrbahnmitte und stieß seitlich gegen den ihm entgegenkommenden Pkw des[…]

57-Jähriger verkaufte jahrelang Marihuana

Bezirk Braunau am Inn Im Zuge gemeinsamer Suchtmittelerhebungen, ausgehend von der Polizeiinspektion Obernberg am Inn, konnte einem bereits mehrfach amtsbekannten 57-Jährigen aus Braunau am Inn der Verkauf von mindestens 6,2 Kilogramm Marihuana nachgewiesen werden. Der Verdächtige verkaufte das Suchtgift an Abnehmer aus Braunau, Munderfing und Geinberg. Weiters konnte ihm der Ankauf von zumindest fünf Gramm[…]