Neujahrsempfang 2023 in Schardenberg!

Neujahrsempfang 2023 in Schardenberg   Am Freitag, den 13. Jänner lud Bürgermeister Stefan Krennbauer nach 3 Jahren Pause wieder zum Neujahrsempfang ein. Dabei wurde den VertreterInnen der Vereine, der Kinderbetreuung, der Politik und der Wirtschaft Raum gegeben, sich auszutauschen und die sozialen Kontakte zu festigen.   Neben den Bürgermeistern der Nachbargemeinden und einer Abordnung der[…]

Jahresbilanz der FF Wallensham

Vollversammlung und Jahresbilanz der FF Wallensham Am 13. Jänner 2023 wurde die Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wallensham abgehalten und blickten somit letztmalig auf das abgelaufene Jahr zurück. Kommandant Stv. Manuel Meier konnte neben den knapp 65 anwesenden Feuerwehrmitgliedern, Bürgermeister Roland Wohlmuth, Bezirks-Feuerwehrkommandant Alfred Deschberger und Pflichtbereichskommandant Thomas Maier begrüßen. Die Berichte der Funktionäre belegten die[…]

Aktion Barriere-FREI-Tag im Jahr 2023

Aktion Barriere-FREI-Tag im Jahr 2023 Welche Barrieren bestehen, trotz aller Verbesserungen, auch im Jahr 2023 noch? Und wie können wir diese gemeinsam überwinden? Dieser Frage geht Fokus Mensch im kommenden Jahr 2023 besonders intensiv nach. Jeden ersten Freitag im Monat wird sich 2023 Fokus Mensch beim Barriere-FREI-Tag einem Thema, einer Aktion, einem Verbesserungsvorschlag, … annehmen und dies im öffentlichen Raum, in der Gesellschaft sichtbar[…]

Winterschlussverkauf bei Betten Ammerer

Winterschlussverkauf bei Betten Ammerer! Ab sofort startet bei Betten Ammerer der Winterschlussverkauf mit vielen tollen Angeboten und das sorgt für pure Einkaufslust und schont zugleich die Geldbörse. Schnell sein lohnt sich!      

Silvester 2022: OÖ. Rotkreuz-Mitarbeiter sind für alle Fälle gerüstet

Silvester 2022: OÖ. Rotkreuz-Mitarbeiter sind für alle Fälle gerüstet Sie sind immer und überall zur rasch zur Stelle, wenn Menschen Hilfe brauchen: An 365 Tagen im Jahr sind die Mitarbeiter des OÖ. Roten Kreuzes an 18 Bezirks- und 87 Ortsstellen im Einsatz. Sie sorgen für schnellstmögliche Hilfe. Wenn jede Sekunde zählt, ist auf die Mitarbeiter[…]

Tipps der Kriminalprävention zu Cyber-Kriminalität

Tipps der Kriminalprävention zu Cyber-Kriminalität Auch im Jahr 2022 war ein deutlich wahrnehmbarer Anstieg der angezeigten Delikte mit Internetbezug zu verzeichnen. Die Polizei zeigt bei der Verfolgung der Straftäter unermüdlichen Einsatz; eine Ausforschung der Täter gestaltet sich jedoch mitunter schwierig, da die Täter in organisierten Strukturen vorgehen. Umso wichtiger ist es, sich der Risiken bewusst[…]

Weihnachtsfeier der Schärdinger Senioren

Weihnachtsfeier der Schärdinger Senioren Im gemütlichen Beisammensein genossen am Dienstag, 13. Dezember über 200 Schärdinger Seniorinnen und Senioren einen stimmungsvollen Adventnachmittag im Gasthaus Stadtwirt. Auf Einladung von Bürgermeister Günter Streicher durften sich die Gäste über ein köstliches Essen sowie Kaffee und Kekse freuen. Unter der Leitung von Bernhard Eppacher und seinem Team, stimmten die Schülerinnen[…]

Schärding: Feuerwerk und Böller zu Silvester

Feuerwerk und Böller zu Silvester Die Adventszeit ist da und Weihachten rückt mit jedem Tag einen Schritt näher. Nur eine Woche später dürfen wir uns über den Jahreswechsel und den damit oft verbundenen Silvesterfeiern freuen. Viele wollen mit viel Krach und Lärm in das neue Jahr starten und bringen den Himmel mit unterschiedlichen Feuerwerkskörpern zum[…]

Erfolgreicher Bürgerabend im Kubinsaal

Erfolgreicher Bürgerabend im Kubinsaal Rund 150 Personen folgten der Einladung von Bürgermeister Günter Streicher am Montag, 28.11.2022 in den Schärdinger Kubinsaal, wo ein Bürgerabend veranstaltet wurde. Anfangs stellte die EVN Wärme GmbH das Fernwärmenetz Schärding vor und erläuterte auch mögliche Ausbaupläne. Eine Verdichtung am bestehenden Leitungsnetz ist jederzeit möglich und in der Altstadt wird gerade[…]

OÖ Jugendrotkreuz begleitet Verkehrserziehung ab dem Kindergarten.

OÖ Jugendrotkreuz begleitet Verkehrserziehung ab dem Kindergarten: „Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zu mehr Sicherheit auf der Straße“ Täglich verletzten sich rund sieben Kinder auf Österreichs Straßen, im schlimmsten Fall enden Unfälle sogar tödlich.[1] Um dem entgegenzuwirken, engagiert sich das OÖ. Jugendrotkreuz seit vielen Jahrzehnten in der schulischen Verkehrserziehung. Verschiedenste Maßnahmen machen junge Verkehrsteilnehmer fit[…]