Abenteuer Fußball im Sportzentrum Eberschwang

Abenteuer Fußball im Sportzentrum Eberschwang Liebe Eberschwanger, St. Marienkirchner und Geiersberger Familien… Ihr habt Fußball begeisterte Kids im Alter von 4 bis 10 Jahren, dann seid ihr Eingeladen am 20. April um 10 Uhr ein paar tolle Stunden mit den Trainern und anderen Kindern im Sportzentrum Eberschwang zu verbringen. (Ersatztermin bei Schlechtwetter ist der 3. Mai,[…]

FF Geiersberg & FF Pramerdorf absolvierten Branddienstleistungsprüfung

Am 24. November stellten sich zwei Gruppen der freiwilligen Feuerwehr Geiersberg und eine Gruppe der freiwilligen Feuerwehr Pramerdorf der Branddienstleistungsprüfung. Viele gemeinsame Vorbereitungsstunden standen dieser Prüfung voraus. Es konnte ein erfolgreicher Löscheinsatz vor den strengen Augen des Bewerterteams Ried im Innkreis abgewickelt werden. Allen Gruppen herzliche Gratulation zur bestanden Leistungsprüfung. Wir sind stolz, dass durch diese[…]

Ferienpassaktion der Gemeinde Geiersberg

Am Montag, den 16. Juli durften wir, die Gemeinde Geiersberg, mit der Gesunden Gemeinde 12 Kinder zur Ferienpassaktion begrüßen. Wir nutzten diesen Tag um den Kindern die Neugestaltung des Startpunktes des Granatzweges näher zu bringen. Es freute uns sehr, dass viele der Kinder bereits die geschichtlichen Eckdaten unseres Ortes und des Granatzweges kannten. Nachdem die[…]

Obmannwechsel beim FC Geiersberg

Am Freitag den 23.2. fand die Jahreshauptversammlung des FC Geiersberg im Gasthaus Mayr statt. Bei der Jahreshauptversammlung wurden heuer Neuwahlen durchgeführt, Nach 12 Jähriger Amtszeit übergab Obmann Stefan Reitböck sein Amt an den neuen Obmann Maier Johannes. Trainer Spindler Manfred wurde nach 33 jähriger Trainertätigkeit vom scheidenden Obmann zum Ehrentrainer ernannt und übergab das Traineramt dem[…]

Verleihung Silberne Ehrennadel

Für die langjährige Tätigkeit im Gemeinderat von Geiersberg wurde Rudolf Laufenböck im Dezember die Silberne Ehrennadel verliehen. Bürgermeister Friedrich Hosner und Vizebürgermeister Günter Reitböck bedankten sich bei ihm für die Mitarbeit an der positiven Entwicklung der Gemeinde. v.l.n.r. Günter Reitböck, Rudolf Laufenböck, Friedrich Hosner Foto: © Gemeinde Geiersberg