Eine Werkstatt für eigene Projekte und Ideen

Eine Werkstatt für eigene Projekte und Ideen Als Teil der Stadtregion Mattighofen konnte die Gemeinde Munderfing im Rahmen eines europäischen Förderprogrammes in Summe rund 280.000 Euro für die Sanierung einer leerstehenden Gewerbefläche nutzen. Entstanden ist die Offene Netzwerkstatt Innviertel. Im Jahr 2018 stand der Stadtregion Mattighofen bestehend aus den Gemeinden Mattighofen, Munderfing, Pfaffstätt, Helpfau-Uttendorf, Pischelsdorf[…]

„Umfahrung Munderfing-Mattighofen“ Landesverwaltungsgericht Oberösterreich bestätigt straßenrechtliche Bewilligung

 Landesverwaltungsgericht Oberösterreich bestätigt straßenrechtliche Bewilligung des „Abschnitts 2 – Munderfing-Stallhofen“ des Projekts „Umfahrung Munderfing-Mattighofen“ Zur Vorgeschichte: Im Zusammenhang mit Projekten bzw. Abschnitten, jeweils betreffend das Vorhaben unter dem Überbegriff „Umfahrung Munderfing“, wurden in der Vergangenheit bereits mehrfach Verfahren in verschiedenen Rechtsmaterien beim Landesverwaltungsgericht Oberösterreich anhängig gemacht, so etwa im Bereich der straßenrechtlichen, wasserrechtlichen oder naturschutzrechtlichen[…]

2020 ist das 10. Jubiläumsjahr der Enduro Masters!

Bereits zehnte Enduro Masters Saison Mit 6 Veranstaltungen und neuen Rennlocations starten wir in die bereits zehnte Enduro Masters Saison. Die Renndistanzen haben sich zwar von 6 Stunden auf nun mehr 3-4 Stunden verkürzt. Getreu dem Slogan “mehr Zeit zum Enduro sein“ bieten wir immer noch viel Zeit für freies Training, eine Prologrunde zur Startaufstellung[…]

Da gibt’s viel zu entdecken!

Braunau, Salzburg und Bayern bilden eine gemeinsame Tourismusregion Am 9. November 2017 erfolgte der Beschluss des neuen OÖ Tourismusgesetzes, welches bis 2020 zur Umsetzung gelangen muss. Das neue Tourismusgesetz fordert höhere Effizienz und die Bildung größerer Verbände mit mindestens 200.000 Nächtigungen pro Jahr. Durch diesen Beschluss wurde eine Neuaufstellung auch im Bezirk Braunau notwendig. Zusammenschlüsse[…]

Lehrlingsmesse 2019 in Mattighofen

Bei der Entscheidung für den richtigen Beruf sollte man auf Unterstützung setzen, viele Informationen sammeln und die eigenen Stärken und Interessen erforschen. Die Lehrlingsmesse am 15. & 16.11.2019 in  der Sepp-Öller-Halle in Mattighofen bietet DIE Gelegenheit, verschiedene Lehrbetriebe kennen zu lernen, sich mit erfahrenen Lehrlingen auszutauschen und das eigene Geschick und Können vor Ort zu[…]

Erfolgreiche Suchtgiftermittlungen im Bezirk Braunau

Kriminalisten aus dem Bezirk Braunau am Inn führten seit März 2019 im Rahmen der Operation „Lengau“ Suchtgiftermittlungen im Bereich Friedburg-Lengau und Mattighofen durch. Bislang wurden sieben Personen festgenommen. Weiters konnte der Verkauf von ca. 60 Kilogramm Marihuana mit einem Straßenverkaufswert von mehr als einer halben Million Euro geklärt werden. Im März 2019 verdichteten sich Hinweise[…]

Da Landler gheat ins Wirtshaus!

Da Landler gheat ins Wirtshaus!  Aus diesem Grund gibt’s im August/September noch eine LandlaRoas durchs Innviertel. Mit im Gepäck altes & neues Kulturgut, sowie natürlich der innviertler Landler. Unser Ziel: Zünftig aufspün und de Leid a Freid mocha! Am besten noch gleich einen Tisch bei den Wirtshäusern reservieren! 😊 Eintritt frei/Freiwillige Spende

Sommernachtslesung in Mattighofen

Die Stadtbücherei Mattighofen lädt zur Sommernachtslesung am 05. Juli um 19:30 Uhr in den Innenhof der NMS Mattighofen. . Kurt Frischengruber liest aus dem Buch „Tödlicher Chatroom“ Musikalisch umrahmt wird der Abend mit Austropop aus Mattighofen. Der Eintritt ist frei! (Bei Schlechtwetter in der Stadtbücherei)