Moped- oder Motorradlenker beging Fahrerflucht

Bezirk Ried im Innkreis Moped- oder Motorradlenker beging Fahrerflucht Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis war am 14. Oktober 2018 gegen 19 Uhr mit seinem Wohnmobil auf der Frankenburger Landesstraße in Pramet unterwegs. Plötzlich kam ihm ein unbekannter Fahrer mit einem Moped- oder Motorrad auf seiner Fahrbahnhälfte entgegen. Trotz Ausweichmanöver seitens des 59-Jährigen[…]

Bläserfreundschaftskonzert verbindet über die Bezirksgrenzen hinaus

Musik verbindet jung und alt, sie führt Menschen zusammen und schafft Freundschaften über die Grenzen des eigenen Vereins, Ortes und Bezirks hinaus. Unter diesem Aspekt veranstaltet der Musikverein Enzenkirchen mit dem Musikverein Andrichsfurt aus dem Bezirk Ried ein gemeinsames Konzertprojekt. Mit jeweils einem Auftritt in Enzenkirchen sowie in der Bauernmarkthalle Ried im Innkreis findet dieses[…]

„25 Jahre Streetwork in Oberösterreich“

Vor 25 Jahren begann das Land Oberösterreich mit der Implementierung von Streetworkprojekten im Rahmen der damaligen Jugendwohlfahrt (heute Kinder- und Jugendhilfe). Die 25-jährige Erfolgsgeschichte von Streetwork OÖ wurde am 12. Oktober am Streetwork-Standort in Braunau mit Landesrätin Birgit Gerstorfer gefeiert.   Der Start erfolgte 1993 in den Bezirken Braunau und Schärding. Sozialarbeiter/innen in Oberösterreich reagierten[…]

Klein-Lkw prallte gegen Moped

Bezirk Ried im Innkreis Ein 16-Jähriger aus Ried im Innkreis fuhr am 12. Oktober 2018 gegen 16:40 Uhr mit seinem Moped auf der B141 in St. Marienkirchen/Hausruck Richtung Haag/Hausruck. Am Sozius befand sich eine 14-Jährige aus dem Bezirk Ried. An der Kreuzung mit dem Güterweg Baching wollte der Mopedlenker nach links in den Güterweg abbiegen[…]

Rheumabus on Tour stoppt im Innviertel

Einsteigen, Platz nehmen, informieren! Der Rheumabus ist in Österreich auf Tour und hat Platz und Informationen auch für Sie. Treffen Sie Experten und Betroffene in Ihrer Nähe. Ein Team von RheumatologInnen, TherapeutInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der österreichweiten Selbsthilfeorganisation „Österreichische Rheumaliga (ÖRL)“ steht für Sie bei der „Rheuma Bus on Tour“ zur Verfügung. Der Rheumabus besucht[…]

Gleiserhaltungsarbeiten in Oberösterreich – Stopfmaschine unterwegs

Nächtliche Gleis,- und Weichenstopfarbeiten im Oktober Arbeiten verlängern Lebensdauer von Gleisen und Schotterbett und sorgen für ruhigeren Lauf der Züge. Seit dem Wochenende sind die ÖBB mit Schienenstopfarbeiten in Oberösterreich beschäftigt. Die Gleisstopfmaschine bearbeitet das Schotterbett und stabilisiert die richtige Lage der Gleise. Der Start der Arbeiten war am Wochenende in Bad Ischl, ab morgen[…]

Es rollt was spannendes auf uns zu

Österreichs spannendster Zug kommt nach Ried/I. Zum Technik-Labor umgebauter ÖBB-Waggon ermöglicht 8- bis 14-Jährigen das Erlebnis technischer Experimente. Nach zwei Jahren Aufenthalt am Linzer voestalpine-Gelände und über 3.000 Besuchern endet das Erfolgsprojekt „Technik am Zug“ in Linz. Heuer reist der Zug noch nach Ried im Innkreis. In den kommenden 12 Monaten wird der Waggon und[…]