Institut für Nuklearmedizin: Jubiläum, Staffelübergabe und Zukunftsinvestition

Institut für Nuklearmedizin: Jubiläum, Staffelübergabe und Zukunftsinvestition   Seit der Gründung vor 35 Jahren hat Primar Dr. Harald Pesl das Institut für Nuklearmedizin am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried aufgebaut und geleitet. Mit Priv.-Doz. Dr. Alexander Kroiss tritt nun ein neuer Abteilungsleiter die Nachfolge an. Das Leistungsspektrum des Instituts wird noch heuer durch ein PET-CT[…]

Krankenhaus Ried zeichnet medizinische Forscher aus

Krankenhaus Ried zeichnet medizinische Forscher aus Zwei Rieder Mediziner erhielten beim Bezirksärzteabend einen Preis für ihre wissenschaftlichen Arbeiten, die im Jahr 2023 veröffentlicht wurden. Im Rahmen ihrer medizinischen Arbeit sind Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern Ried auch wissenschaftlich tätig. Dieses Engagement würdigt das Innviertler Schwerpunktspital jährlich mit der Auszeichnung „Paper of the[…]

Sommerzeit bei Betten Ammerer

„Sommerzeit bei Betten Ammerer“ Qualität für Ihren individuellen Schlafkomfort hat Betten Ammerer mit den neuen Sommerdecken und Pölster für Sie im Angebot. Dazu wie gewohnt erstklassige, leichte und wunderschöne Bettwäsche in verschiedenen Stoffen.. Bei dieser Auswahl sind Ihnen angenehme Sommernächte garantiert.

Landesgericht Ried im Innkreis unter neuer Leitung

Offizielle Amtseinführung der neuen Präsidentin Dr.in Claudia Hubauer Am Montag, den 29. April 2024, fand die offizielle Amtseinführung der neuen Präsidentin des Landesgerichts Ried im Innkreis, Dr.in Claudia Hubauer, statt. Diese folgt damit Dr. Walter Koller nach, welcher mit April 2024 seinen wohlverdienten Ruhestand antrat. Dr.in Claudia Hubauer wurde 2003 zur Vorsteherin des Bezirksgerichts Mauerkirchen[…]

Informationsabend über Erbrecht, Testament und Vorsorge für den Notfall

Mit dem Vermächtnis die Zukunft gestalten: Informationsabend über Erbrecht, Testament und Vorsorge für den Notfall Den eigenen Fußabdruck hinterlassen und die Zukunft mitgestalten. Um über Erbrecht, Testament und Vorsorge im Notfall aufzuklären, findet am 4. Juni 2024, 19 Uhr, ein Informationsabend von OÖ. Rotem Kreuz und Notariatskammer im Fill Future Dome in Gurten statt. Was[…]

Neue Personalchefin im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried

Mag.a Maria Musel ist neue Personalvorständin im Krankenhaus   Mitte April hat Mag.a Maria Musel, M.A. den Personalvorstand im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried übernommen. Das Herz der engagierten Betriebswirtin, die auch einen Hochschulabschluss in Caritaswissenschaften und werteorientiertem Management hat, schlägt für das Personalmanagement. Die 41jährige gebürtige Schärdingerin Mag.a Maria Musel hat in Wien und[…]

BH Ried zu einem Masernfall im ÖBB-Zug Ried – Linz am 9.4.2024

BH Ried zu einem Masernfall im ÖBB-Zug Ried – Linz am 9.4.2024   An alle ÖBB – Fahrtteilnehmer auf der Zugverbindung Ried im Innkreis nach Linz am 09.04.2024: Im Zug REX 5942 von Ried im Innkreis nach Linz (Abfahrt 05:52 Uhr und Ankunft um 06:52 Uhr) sowie im Zug REX 5978 von Linz nach Neumarkt/Kallham[…]

Helfi-Bezirksbewerb: Volksschüler zeigten ihr Erste-Hilfe-Können

Helfi-Bezirksbewerb: Volksschüler zeigten ihr Erste-Hilfe-Können   18 Gruppen aus insgesamt sieben Volksschulen und eine Jugendgruppe aus Mattighofen nahmen am Helfi-Bewerb am 10. April in Taiskirchen teil. Für die ersten sechs Gruppen geht es am 30. April zum Landesbewerb nach Wels. Die Kinder leisteten nicht nur bei unterschiedlichen Notfallszenarien Erste Hilfe, sie mussten auch bei einer[…]

Rekordumsatz im Jubiläumsjahr bei Wintersteiger

Rekordumsatz im Jubiläumsjahr bei Wintersteiger   Umsatz erreicht 2023 knapp 250 Mio. Euro und Ergebnismarge liegt bei 14 % Ausgründung zur Industrie-Holding, um Wachstum zu beschleunigen   Im 70. Jahr der Firmengeschichte hat die Wintersteiger Gruppe einen Rekordumsatz von knapp einer Viertelmilliarde Euro und eine Ergebnismarge von mehr als 14 % erwirtschaftet.   Ried/I., April 2024.[…]

ROKO im Kindergarten: „Kinder können im Notfall Großes bewirken!“

ROKO im Kindergarten: „Kinder können im Notfall Großes bewirken!“   „Helfen können auch schon die Kleinsten.“ Dieser Merksatz wird den Schulanfängern der 36 Kindergärten im Bezirk Ried im Innkreis von freiwilligen Mitarbeitern des Roten Kreuzes auf anschauliche Art und Weise vermittelt.   Eine von ihnen ist Miriam Hamader: „Nach meiner Ausbildung zur Rettungssanitäterin machte ich[…]