Langjährige Löffler Mitarbeiterinnen holen Lehrabschluss nach

Im Rahmen der Initiative „Du kannst was“ haben 7 langjährige Löffler Mitarbeiterinnen ihren Lehrabschluss als Bekleidungsgestalterinnen nachgeholt. 22 Jahre beträgt die durchschnittliche Zeit, die sie bei Löffler in der Herstellung der funktionellen Sportmode tätig sind. Damit haben Sie natürlich durch die jahrelange Erfahrung einzigartiges praktisches Know-How und perfektionierte Arbeitsweisen. „Wir alle sind ungemein stolz nun[…]

Vorrang missachtet – sechs Verletzte

Bezirk Schärding Ein 28-jähriger türkischer Staatsangehöriger fuhr am 15. November 2018 gegen 11:15 Uhr mit einem Pkw in Rainbach im Innkreis auf dem Güterweg Hingsham Richtung Kreuzung mit der B 136, wobei er den Vorrang missachtete und mit einem aus Münzkirchen kommenden Pkw, gelenkt von einem 67-jährigen Pensionisten zusammen prallte. Im Fahrzeug des 28-Jährigen befanden[…]

Leiche eines jungen Mannes bei Neuhofen im Innkreis in Bach entdeckt

In Neuhofen im Innkreis (Bezirk Ried im Innkreis) ist Donnerstagfrüh die Leiche eines jungen Mannes in einem Bach entdeckt worden. Die Feuerwehr stand bei der Bergung des Toten im Einsatz. Ersten Informationen zufolge dürfte es sich bei dem Toten um einen etwa 25-30 Jahre alten ausländischen Staatsbürger handeln. Die näheren Hintergründe sind derzeit noch nicht[…]

Innviertlerisch – 100 Jahre Katharina Dobler

Seit 1872 steht das OÖ. Volksbildungswerk für Erwachsenenbildung, kulturelle Bildung und Kulturarbeit. Eine mehr als bemerkenswerte Frau, die als Leitfigur die Erwachsenenbildung für Frauen prägte, war Volkskundlerin HR Prof. Dr. Katharina Dobler. Zu Ehren Ihres 100. Geburtstags und zum Namenstag lädt das OÖ Volksbildungswerk zu einem informativen und gemütlichen Abend ein. Highlights sind unter anderem[…]

Sonderausstellung: „Innviertler Künstlerkrippen“

Sonderausstellung im Rahmen des Projektes „Josef und Maria“ der Pramtaler und Rottaler Museumsstraßen. Vernissage: Freitag, 16.11.2018 um 19 Uhr im DARINGER Kunstmuseum Aspach mit Werken von Johann Georg Schwanthaler, Josef Fischnaller, Meinrad Maierhofer und Manfred Daringer. Ausstellungsdauer bis Sonntag, den 16. Dezember 2018 zu den Öffnungszeiten des DARINGER Kunstmuseums Aspach (FR, SA und SO von 14[…]

Versuchter Bankomatdiebstahl in Mettmach

Bezirk Ried im Innkreis Am 14. November 2018 um 2 Uhr verständigte ein Zeitungszusteller die Polizei über einen versuchten Bankomatdiebstahl bei einem Bankinstitut in Mettmach. Vier unbekannte Täter fuhren um 1:25 Uhr mit einem Skoda Octavia Kombi, dunkel, bei dem sie das Kennzeichen abgedeckt hatten, zum Foyerbereich des Bankinstitutes. Der Automat wurde in mehreren Versuchen[…]

Der Schärdinger Online-Adventskalender

Alle Jahre wieder: Der Schärdinger Online-Adventskalender Diese 24 Schärding-Päckchen machen auch Große glücklich: Schärding Tourismus bietet auch heuer wieder seinen besonderen Online-Adventkalender an, wo man via Mausklick hingelangt. Im beliebten Schärding-Adventskalender verstecken sich attraktive Preise, die auch großen Kindern das Warten auf‘s Christkind verkürzen. Am 1. Dezember geht‘s los. Es funktioniert ganz einfach: Auf der[…]

Nachbarn beobachteten Einbrecher – Haft

Bezirk Schärding Ein 35-jähriger beschäftigungsloser brach am 13. November 2018 um 12 Uhr in Schärding mit einem Flachwerkzeug die Haustür eines Einfamilienhauses auf und gelangte so in das Gebäude. Er stahl ein Sparschwein mit 20 Euro Inhalt sowie zwei Schlüssel. Dabei wurde er von aufmerksamen Nachbarn beobachtet, die sofort die Polizei verständigten. Der 35-Jährige konnte[…]

Wanderbares Innviertel – Unterwegs im Kobernaußerwald

Der Herbst – für viele die schönste Jahreszeit um durch die Natur, welche sich in ihr buntestes Kleid geworfen hat, zu streifen. Um die Herbstpracht am intensivsten genießen zu können, gehen wir durch den heimischen Kobernaußerwald. Wir parken das Auto am Waldsee zwischen Friedburg und Schneegattern und folgen der Schotterstrasse ein kurzes Stück waldeinwärts ehe[…]

13. Schach Open mit Stadtmeisterschaft

Von 14. bis 16. Dezember veranstaltet der WSV-ATSV Ranshofen mit Unterstützung der Stadtgemeinde das 13. Internationale Schach Open Braunau im Schloss Ranshofen. Das Schach Open setzt im Friedensbezirk Braunau ein Zeichen für ein friedliches Miteinander von Nationen, Generationen und Geschlechtern – gemäß dem Wahlspruch des Internationalen Schachverbandes: „Gens una sumus“ („Wir sind eine Familie“). Im[…]