„Da legst di nieda“

Die Sache mit der Buchbeschreibung… Je genauer ein angebotenes Buch beschrieben ist, desto mehr weiß der potenzielle Käufer, was er für sein Geld bekommt. So auch beim neuen Buch von Gaby Grausgruber. „Da legst di nieda“ Humorvolle Friedhofsgeschichten in Mundart steht vorne drauf und wenn man es durchblättert findet man das eine oder andere Hoppala[…]

Advent und Genuss für alle Sinne am Knittlingerhof

Advent und Genuss für alle Sinne am Knittlingerhof Bald ist es wieder so weit! Der beliebte Weihnachtsmarkt der Bildungswerkstatt Knittlingerhof findet heuer am Sontag 27. November statt. Genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre mit allen Sinnen und entdecken Sie Neues und Bewährtes. Mehr als 30 Aussteller bieten individuelle Geschenke und Handwerkskunst, und beim Kinderprogramm können nicht[…]

Schiclub Union Hohenzell lädt zum 3. Skibasar in die WEBERZEILE

Die Mitglieder des Skiclub Hohenzell freuen sich auf einen erfolgreichen Skibasar am 12. November 2022 ab 9 Uhr in der Weberzeile. Die Skisaison steht vor der Tür! In der WEBERZEILE Ried gibt es jetzt die Gelegenheit, gebrauchte Ski- und Snowboardausrüstung günstig zu erwerben bzw. nicht mehr benötigte Ausrüstung zu verkaufen. Der Skiclub Hohenzell veranstaltet am[…]

„Koid triafft auf Hoas“

Genussfest Gurten „Koid triafft auf Hoas“ 2022 Der Sommer neigt sich dem Ende zu.  Kühlere Nächte folgen auf heiße Tage. Die Ernte ist in vollem Gange und füllt unsere Tische mit frischen Früchten und Gemüse. Daher lädt der Kulturausschuss der Gesunde Gemeinde am Samstag, 03. September 2022, ab 17:00 Uhr zum Gurtner Genussfest im Pfarrhof[…]

Biohof Geinberg – hier wächst Versorgungssicherheit

„Versorgungssicherheit ist heute und auch morgen das A und O. Garantiert wird sie durch unsere Bäuerinnen und Bauern. Im Bereich Gemüse leistet der Biohof Geinberg seit dem heurigen Jahr einen wichtigen Beitrag – und das klima- und umweltfreundlich.“ In Geinberg wird seit kurzem auf einer insgesamt elf Hektar großen Produktionsfläche Qualitätsgemüse gezogen. Durch die Nutzung[…]

„DA LEGST DI NIEDA“

Neuerscheinung am Büchermarkt: „Da legst di nieda“, Heitere Friedhofsgeschichten von Gaby Grausgruber Auf Friedhöfen geschehen genauso menschliche Hoppalas und Fehltritte wie überall. Es werden Dinge entwendet, Satansbeschwörungen gemacht oder auch treulose Männer verfolgt. Gaby Grausgruber, die bekannte Schriftstellerin aus Gurten hat diese Erzählungen aufgegriffen und gesammelt. Jetzt ist daraus ein Buch entstanden, welches den LeserInnen[…]

Die Region erfolgreich weiterentwickeln – Neuer Wind in der Stadtregion Ried

„Zusammen erreicht man mehr“ – nach diesem Leitsatz haben sich 2017 die fünf Umlandgemeinden Aurolzmünster, Hohenzell, Mehrnbach, Neuhofen und Tumeltsham mit der Stadt Ried zusammengeschlossen und eine Stadt-Umland-Kooperation gegründet. In neuer Besetzung und mit neuem Sprecher wollen die sechs Bürgermeister nun noch näher zusammenrücken. Mit dem Generationenpark, dem Beschilderungssystem „Stadt trifft Land“ samt Freizeitkarte oder[…]

Schweren Verkehrsunfall am späten Nachmittag in Geiersberg!

Schweren Verkehrsunfall am späten Nachmittag in Geiersberg!  Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW hat sich am späten Sonntagnachmittag auf der Rieder Straße in Geiersberg (Bezirk Ried im Innkreis) ereignet. Ersten Informationen nach ereignete sich am späten Sonntagnachmittag im Kreuzungsbereich der Rieder Straße mit der Pramer Straße im Gemeindegebiet von Geiersberg eine Kollision zwischen zwei[…]

LABG. VZBGM. THOMAS DIM ZUM NEUEN BEZIRKSPARTEIOBMANN GEWÄHLT

LABG. VZBGM. THOMAS DIM MIT 97,2 % ZUM NEUEN BEZIRKSPARTEIOBMANN GEWÄHLT – PODGORSCHEK ÜBERGIBT Aurolzmünster, am 16. Jänner 2022 – beim Bezirksparteitag der Freiheitlichen im Bezirk Ried wurde Landtagsabgeordneter Thomas Dim mit 97,2 Prozent der Delegiertenstimmen zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt. Neu im Team und zu seinen Stellvertretern wurden Bürgermeister Peter Kettl, Aurolzmünster, Bürgermeister Walter Reinthaler,[…]