Brand in Seminarhotel

Bezirk Schärding Am 15. August 2018 um 22:45 Uhr wurde in einem Seminarhotel in Waldkirchen am Wesen ein Brand entdeckt, der im Bereich des in dem Hotel untergebrachten Nahversorgers seinen Ausgang genommen haben dürfte. Zur Brandbekämpfung waren insgesamt fünf Feuerwehren im Einsatz, die Hotelgäste wurden sicherheitshalber kurzfristig evakuiert. Durch das Feuer entstand erheblicher Sachschaden, Ermittlungen[…]

Pensionistin mit Pkw tödlich verunglückt

Bezirk Schärding Eine 80-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Schärding fuhr am 10. August 2018 um 16:25 Uhr mit einem Pkw in Zell an der Pram auf der B 137 in Richtung Schärding. Zur gleichen Zeit fuhr ein 31-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding mit einem Pritschenwagen in Richtung Zell an der Pram. Dabei stießen die[…]

ROTES KREUZ OÖ. FÜR NEUES ORTSSTELLEN-GEBÄUDE DER DONAU- UND SAUWALDGEMEINDEN!

Bürgermeister von St. Aegidi, Waldkirchen, Engelhartszell und Vichtenstein unterstützen Werbung für ehrenamtliche RK-Mitarbeiterinnen und RK-Mitarbeiter!   Freude und Zustimmung herrscht bei den Bürgermeistern Paminger (St. Aegidi), Strasser (Waldkirchen), Pichler (Engelhartszell) und Friedl (Vichtenstein) über die Einreichung des Roten Kreuzes Oberösterreich beim Land zur Errichtung eines neuen Einsatzgebäudes für die vier Donau- und Sauwald-Gemeinden am Standort[…]

Pramtaler Sommeroperette 2018 „Die lustige Witwe“

Pramtaler Sommerperette 2018, Samstag, den 23. Juni 2018 um 19.30 Uhr Operette von Franz LEHAR – Libretto von Viktor Lèon und Leo Stein Der Operetten-Staat Pontevedro ist in argen Geldnöten. Der drohende Bankrott ist nur noch durch eine Heirat der millionenschweren, pontevedrinischen Witwe Hanna Glawari mit einem Landsmann abzuwenden. Nach dem Plan von Baron Zeta wäre[…]

Pkw-Lenker stieß gegen Baumgruppe – schwer verletzt

Bezirk Schärding Pkw-Lenker stieß gegen Baumgruppe – schwer verletzt Ein 20-Jähriger aus Reichenau im Mühlkreis fuhr am 19. Mai 2018 gegen 7:25 Uhr mit seinem Pkw auf der Nibelungenstraße 130 von Engelhartszell in Richtung Passau. Im Ortschaftsbereich Kasten, Gemeinde Vichtenstein, kam er infolge Sekundenschlafs links von der Fahrbahn ab und stieß nach etwa 50 Meter[…]

ZELLER SCHLOSSGESPRÄCHE 2018

Ab kommenden Donnerstag ist es soweit und die ersten Zeller Schlossgespräche zum Thema „Religionen – friedfertig oder gewalttätig?“ beginnen. In Vorträgen mit hochkarätigen Referent/-innen und unterschiedlichen Diskussionsformaten werden aktuelle Themen aufbereitet und zur Sprache gebracht.     DONNERSTAG, 12. APRIL 2018 AUSSTELLUNG UND PROJEKTPRÄSENTATION 19:30 Eröffnung Mag. Martin Brait (Projekt Brücken bauen – Dekanat Andorf)   19:45[…]

ÖBB: Spatenstich für neuen Bahnhof in Wernstein

ÖBB, Land OÖ und Gemeinde Wernstein investieren 44 Millionen € in modernen, barrierefreien Bahnhof ·  Höhere Sicherheit für Bahnkunden – Gleisquerung beim Bahnsteigzugang fällt weg ·  Keine Wartezeiten mehr an Schrankenanlagen wegen Auflassung von drei    Eisenbahnkreuzungen  Die ÖBB starten ihr nächstes Großprojekt im Innviertel: Am Bahnhof Wernstein erfolgte heute der Spatenstich für den neuen, barrierefreien Bahnhof.[…]

Neuwahl der FF Zell an der Pram

Die Wahl des neuen Kommandos in Zell an der Pram wurde am 10. März 2018 vom Wahlleiter Bürgermeister Matthias Bauer mit seiner Wahlkommission reibungslos durchgeführt. Als Kommandant wurde HBI Johannes Hellwagner bestätigt. Als sein Stellvertreter wurde OBI Michael Schmidleitner wiedergewählt. Auch der Kassier AW Stefan Altmann wurde in seinem Amt bestätigt. Neu wurde AW Gerhard[…]

Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte Bundesauszeichnungen an verdiente Persönlichkeiten

Für ihr Wirken und für ihr Engagement für ihre Mitmenschen und die Gemeinschaft überreichte Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer gestern (Mittwoch) an 21 verdiente Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher eine Bundesauszeichnung: „Alle Ausgezeichneten haben in ihrem Wirken großen persönlichen Einsatz, Lösungsorientiertheit, Gerechtigkeitssinn und Wille zur Kooperation gezeigt. Durch ihre Leistungen und ihren Einsatz sind sie Vorbilder für nachfolgende[…]

Anrainerinformation Bahnhof Wernstein

Anrainerinformation Bahnhof Wernstein!   In der Zeit von 03.02.2018 bis 14.02.2018 finden rund um die Uhr arbeiten an der ÖBB Strecke im Ortsgebiet von Wernstein statt. In diesem Zeitraum kann es sowohl am Tag als auch in der Nacht zu Lärmbelästigungen (Sprengung, Rammarbeiten und LKW Verkehr) kommen. Foto: Norbert Mair