Gleiserhaltungsarbeiten in Oberösterreich – Stopfmaschine unterwegs

Nächtliche Gleis,- und Weichenstopfarbeiten im Oktober Arbeiten verlängern Lebensdauer von Gleisen und Schotterbett und sorgen für ruhigeren Lauf der Züge. Seit dem Wochenende sind die ÖBB mit Schienenstopfarbeiten in Oberösterreich beschäftigt. Die Gleisstopfmaschine bearbeitet das Schotterbett und stabilisiert die richtige Lage der Gleise. Der Start der Arbeiten war am Wochenende in Bad Ischl, ab morgen[…]

Frühschoppen am Bauhof

Frühschoppen am Bauhof Alle Freunde des Musikvereins Peterskirchen sind zum  traditionellen Frühschoppen am Sonntag, den 22. Juli 2018 ab 10.30 Uhr am Bauhof einladen. Für musikalische Unterhaltung beim Mittagstisch sorgt die Marktmusikkapelle Taiskirchen.  Ab ca. 14:00 Uhr spielen die Musiker von Schleidatrauma für unsere Frühschoppengäste. Ab ca. 16:00 Uhr wird unser Posaunist Franz Endtmayr Steckerlfische servieren! Wir freuen uns über zahlreichen Besuch bei unserem[…]

Hund entlaufen!

Wer hat Nala gesehen? Nala ist heute am 03.07.2018 um 7:30 Uhr in Peterskirchen entlaufen. Sie ist 3 Jahre alt, hat etwa 42cm Schulterhöhe und ist hellbraun/beige und hat Schlappohren. Ihr Fell ist länger und sie trägt ein schwarzes Geschirr und zieht vielleicht noch eine Leine nach. Sie hat ein Tiermarkerl auf dem Hundegeschirr mit[…]

Lumpen-Maskenball der FF Peterskirchen

Lumpen-Maskenball der FF Peterskirchen Die FF Peterskirchen lädt am 12. Februar zum allseits beliebten Lumpenmaskenball ins Gasthaus Sternbauer Peterskirchen. Jede Maske werhält einen Preis und für Stimmung sorgen wieder die „2-Takter“   Also auf auf zum Lumpen-Maskenball nach Peterskirchen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn bei Peterskirchen

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht auf Sonntag auf der Innkreisautobahn bei Peterskirchen (Bezirk Ried im Innkreis). Ein Autolenker wurde bei einem Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert, ein nachkommender PKW überrollte den Mann. Für den 33-Jährigen Autolenker aus Bulgarien kam leider jede Hilfe zu spät. Ein 33-Jähriger fuhr am 10. September 2017 mit[…]