business2run: Fortsetzung in Schärding

Nach den ersten beiden Stationen im Pinzgau und im Salzkammergut fand am 6. Juni 2019 der dritte Lauf des Jahres im Innviertel statt.

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen kämpften auf 4.500 Metern über 200 Läufer und Läuferinnen aus 31 unterschiedlichen Unternehmen um den Sieg in Schärding. Der Team- und Laufwettbewerb stand nicht nur im Zeichen des sportlichen Wettkampfs, sondern zeigte auf, dass man gemeinsam mehr erreichen kann. Die 4,5 Kilometer lange Laufstrecke in Schärding verlief zum großen Teil entlang des Inns. Nachdem der Start am Oberen Stadtplatz erfolgte, wurde weiter bis zum Fußballplatz der Volksschule St. Florian gelaufen, ehe es über einen Waldweg auf dem Grüntalweg wieder zurück auf die Innlände ging. Bis zum Ziel am Oberen Stadtplatz mussten noch das Wassertor und der Unterer Stadtplatz passiert werden. Mit 10 Teams brachte die Firma EV Group GmbH die meisten Läufer an den Start. Die Josko Fenster und Türen GmbH lief mit insgesamt sechs Teams um den Sieg. Im Anschluss an die Siegerehrung konnten die Läufer und Läuferinnen bei Pasta und Getränken die sportlichen Erfolge feiern und ihre Energiereserven wieder auftanken.


Perfekter Teambuilding-Event für die Regionen

business2run ist der perfekte regionale Teambulding-Event für jedes Unternehmen. Neben dem gemeinsamen sportlichen Wettkampf, fördert der beliebte Team- und Laufbewerb die Gesundheit, den Teamgeist und das Miteinander in jedem Unternehmen.


Alle weiteren Termine im Überblick

04.07.2019 PlusCity | Startzeit: 19.15 Uhr

12.09.2019 Varena (Vöcklabruck) | Startzeit: 18.15 Uhr

Fotonachweis: Harald Tauderer.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.