DREI BIER – Das Bier um drei

Weil´s einfach Zeit ist „Drei Bier in der Brauerei Ried“

Drei Bier: Auf dieses Wort wird hierzulande sehnsüchtig gewartet, wenn es am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr geht und das Tagwerk weitgehend vollbracht ist. Der spontane, unkomplizierte Plausch mit Freunden, Bekannten und Nachbarn (das „Brachten“, wie man im Innviertel sagt) gehört in vielen Gemeinden der Region zum Wochenende einfach dazu.

Am Samstag, 28. September, lässt sich diese alte Tradition in der Brauerei Ried erleben – anlässlich des ebenfalls traditionellen Brausilvesters, der alljährlich Ende September gefeiert wird.

Ganz ungezwungen, wie es beim Drei Bier der Brauch ist, werden im Brauereihof die beliebten Rieder Bierspezialitäten aus Fass und Flaschl ausgeschenkt.
Und weil beim Drei Bier auch die Kost unkompliziert ist, gibt´s dazu wahlweise Handwurst oder Maurerforelle.

Für den passenden musikalischen Rahmen sorgen die „d`Hoamatlandla“.

Schaut’s vorbei – EINTRITT FREI! Bei JEDER Witterung!
Ende: 20:00 Uhr

Bitte beachten: es gibt keine Parkmöglichkeit auf dem Brauereigelände. Bitte nehmt die öffentlichen Parkplätze im Umkreis und bitte NICHT die bei den Handelspartnern und Supermärkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.