Kirchdorfer FPÖ startet durch!

Kirchdorfer FPÖ startet durch!

Die FPÖ Kirchdorf am Inn ist neu aufgestellt. Nach den erfolgreich geschlagenen Gemeinderatswahlen gibt es nun auch wieder eine einstimmig gewählte FPÖ-Ortsgruppe.

Bei der Gemeinderatswahl 2021 schaffte die motivierte Mannschaft rund um Spitzenkandidat Christian Zechmeister den Sprung von null auf vier Mandate. Beim Ortsparteitag wurde nun auch organisatorisch die FPÖ Kirchdorf am Inn neu aufgestellt.

Die Neuwahl führte Bezirksparteiobmann LAbg. Thomas Dim durch. Zum Ortsparteiobmann wurde Christian Zechmeister einstimmig gewählt. „Die FPÖ Kirchdorf ist sehr gut aufgestellt, wir arbeiten mit vier Gemeinderäten und einem Gemeindevorstand für Kirchdorf. Blau ist in Kirchdorf wieder stark vertreten“, freut sich Bezirksparteiobmann Thomas Dim.

Als Gratulanten stellten sich Bürgermeister Josef Schöppl und Geinbergs Bürgermeister Ludwig Reitinger ein. Weiters wurden in die Ortsparteileitung gewählt: Ortsparteiobmann Stv. Franz Weiermann, Kassier Isabella Reischenböck und zur Schriftführerin Tanja Weiermann.

Bilder v.l.n.r: Dim, Zechmeister Bild:  FPÖ

Bilder v.l.n.r: Dim, Zechmeister, Weiermann, Dim, Zechmeister, Bild:  FPÖ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.