KULTUR im Stift Reichersberg

Abwechslungsreiche Musik- und Literaturveranstaltungen starten von Juni bis November klassisch in den Innviertler Sommer im Stift Reichersberg, Innviertel/OÖ 

Stift Reichersberg @ Marcel Peda

Reichersberg/Innviertel Musik, Kunst und Literatur auf hohem Niveau in einem gepflegten Rahmen – dafür steht das Stift Reichersberg. Sechs musikalische Veranstaltungen umfasst das diesjährige Kulturprogramm „Mitten im Innviertel“, die von Juni bis November in der Stiftskirche und im Augustinisaal stattfinden.

 

Sehr beliebt ist das Konzert „Volksmusik im Mondenschein“ direkt im Stiftshof (13.8.), das heuer den Titel „übern Inn umi“ trägt. „Besucher aus ganz Oberösterreich und dem benachbarten Bayern kommen mittlerweile zu uns ins Innviertel um die Konzerte zu hören“, freut sich Mag. Hubert Gurtner, Intendant der Sommer-Konzertreihe. Veranstalter ist der Verein Kultur Stift Reichersberg. Karten: Stift Reichersberg unter Tel. +43(0)7758-2313-0 oder info@stift-reichersberg.at Kartenpreis: € 19,00 (außer La Passione, Kat 1: € 29 / Kat 2: € 19) Ermäßigung: Schüler/Studenten/Jugendliche: 50 % (Kinder bis 12 Jahre frei) Alle Informationen zu Konzerten & Künstlern unter www.stift-reichersberg.at

 

Eröffnungskonzert Sonntag, 05. Juni 2022, 19 Uhr OÖ. Jugendsinfonieorchester

Das OÖJSO besteht seit rund 20 Jahren und setzt sich aus den besten Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusikern des Landes zusammen. Es ist ein Angebot für junge Musikerinnen und Musiker, die gerne gemeinsam musizieren und die Welt der sinfonischen Orchestermusik kennenlernen wollen. Das JSO stellt dabei die qualitative Spitze der aufbauenden Orchesterlandschaft des Oö. Landesmusikschulwerks dar. Zahlreiche ehemalige JSO[1]Musikerinnen und -Musiker musizieren nun in Berufsorchestern, oft sogar in führenden Positionen. Seit 2016 obliegt die künstlerische Leitung des Orchesters dem Dirigenten Eduard Matscheko und das Management Manuel Höfer.

Programm: Ludwig van Beethoven – Ouvertüre zu „Coriolan“ op. 62 Robert Schumann – Konzert für Violoncello und Orchester in a-Moll op. 129 Ludwig van Beethoven – 7. Sinfonie in A-Dur op. 92 Solistin: Julia Hagen, Cello / Dirigent: Eduard Matscheko

 

Terminvorschau:

So, 03. Juli, 19.00 Uhr: Klavier – Festmusik Ein Abend mit 4 Pianisten und feinster Klaviermusik mit den Referenten des Internationalen Meisterkurses „Piano Summer School“ Sven Birch, Till Alexander Körber / Anton Bruckner Privatuniversität Stefan Gurtner, Peter Walchshäusl / OÖ. Landesmusikschulwerk

 

So, 11. September, 19.00 Uhr: Ungekanntes Land Ein lyrisches Cantorium für gemischten Chor, Klavier und Streichquartett

 

So, 9. Oktober, 19.00 Uhr: La Passione Wie im Himmel also auch auf Erden Ensemble Pro Brass / Chor ad Libitum unter der Leitung von Heinz Ferlesch Ein Programmbogen von Händels „Feuerwerksmusik“ bis zu Marc Knopflers „Brothers in Arms“.

 

Fr, 18. November, 19.00 Uhr: Wein-Literatur, Wein-Musik und Gansl Ein Abend mit Musik und Texten bei Jungwein und Gansl-Genuss

 

Programmfolder: Folder_Festmusik_2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.